Frage von zuperman, 16

Wie greife ich auf das Terminal meines Raspberry Pi's zu?

Ich habe außversehen meine Network-Interfaces-Datei so verstellt, dass der Raspberry Pi nicht mehr auf das WLan- und Lan-Netzwerk zugreifen kann. Leider handelt es sich bei der Distribution, die ich aktuell verwende um Volumio, welches keine Grafische Oberfläche besitzt und auf dass nur via SSH oder WebUI zugegriffen werden kann. Wie kriege ich jetzt Zugriff auf mein Terminal um den Schaden rückgängig zu machen?

Antwort
von GutefrageNetFun, 5

Hallo! :)

Keine Sorge, solche Fehler können immer mal passieren.

Am besten du steckst die SD-Karte in einen PC auf dem gerade eine Linuxdistribution läuft ein. Dort werden die verschiedenen Partionen normalerweise automatisch eingebunden und somit kannst du die /etc/networking/interfaces per Hand bearbeiten.

Wenn du gerade kein Linux hast kannst du es auch per Live-CD versuchen.

Vergiss nicht, die SD-Karte nach dem bearbeiten sicher zu entfernen.

LG

Antwort
von SergeantPinpack, 16

Monitor + HDMI-Kabel + Keyboard FTW

Kommentar von GutefrageNetFun ,

Es hat keine grafische Oberfläche...

Kommentar von SergeantPinpack ,

Die braucht er ja auch nicht, um sich auf die von mir vorgeschlagene Art und Weise auf dem RasPi einzuloggen. Notfalls bootet er im Single-User-Mode.

Oder wie war dein Kommentar jetzt zu verstehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community