Wie gibt man Geburt-/Todesdatum von Leuten an, die noch leben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann schreibst du nur das Geburtsjahr mit einem Sternchen davor.

Die Frage nach dem Todesdatum ist eigentlich überflüssig, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel macht man das bei lebenden Personen wie folg: um dein Beispiel aufzugreifen Albert Einstein (*14. März 1879).

Ich hoffe, das beantwortet deine Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?