Frage von siennaix, 52

Wie gewinne ich seinen glaube?

Hey, ich habe folgendes Problem..
Ich bin letztens durch Zufall mit einem Jungen aus der Grundschule ( man kannte sich von sehen) ins Gespräch gekommen. Das ganze verlief dann so dass wir mit meinen Freundin was trinken gegangen sind.

Meine eine Freundin ( sie hat einen festen Freund und ist sehr dramatisch wenn sie Alkohol getrunken hat) ist dann irgendwann mit ihm 'spazieren gegangen' und hat ihm dann von ihrer Dramatischen Lebensgeschichte erzählt, dass sie Depressionen hatte und sonst was (dazu komme ich gleich nochmal)

Irgendwann haben wir ihn dann abgefangen und haben ihm versucht zu erklären dass sie immer aus einer Mücke einen Elefanten macht & Charmlos übertreibt.
Das einzige was er meinte war "Unverständnis ist scheiße"

Natürlich kennt er uns nicht aber er kennt auch sie nicht. Sie denkt sie andauert Lügen aus & obwohl sie einen Freund hat, hält sie sich ihn warm. Und ja ich finde ihn sehr nett und könnte mir mehr vorstellen, deshalb bin ich ja am verzweifeln.
Und zu Ihren so genannten 'depressionen', das war in der 6. klasse, da wurde Ritzen zum Trend und weil sie keine Aufmerksamkeit bekommen hatte, hat sie es auch gemacht. (Und glaubt mir, ich weis ab wann es Depressionen sind.)

Das Problem ist nun, wie krieg ich das hin dass er mir glauben schenkt wenn ich ihm sage dass sie lügt?Ich meine ich, bzw meine Freundinnen, kennen Sie schon lange genug.

Hoffe ihr könnt mir helfen, & sorry habt versucht mich kurz zu fassen.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo siennaix,

Schau mal bitte hier:
Liebe Beziehung

Antwort
von Meereswasser, 15

Sprich mit ihr darüber oder (auch wenn dir das nicht leicht fallen wird) mit ihrem Freundoder diesem "Schulkamerad".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community