Frage von heldi01, 69

Wie gewaltätigen Ehemann aus eigener Wohnung herausbekommen?

Hallo

wie kann man vorgehen, wenn sich der Ehemann in der eigenen Wohnung "reingesetzt" hat und man ihn wieder herausbekommen möchte?

Hintergrund: Leben schon seit 2 Jahren getrennt. Leider überreden lassen, dass er sich geändert hat. Doch nun wird wie früher Gewalt angedroht oder damit gedroht, dass er die kleine Tochter bei sich behält.

Bisheriger Ablauf: Mithilfe des neuen Freundes die "belagerte" Wohnung mit 1 weiterem Kind verlassen.

Weitere erforderliche Schritte: Tochter holen und wichtige Dokumente aus der Wohnung holen um erstmal eine Basis und Zufluchtsstätte zum Planen für weitere Schritte zu haben.

Gefahrenpunkte: Ehemann droht mit Suizid und der gleichen oder wendet Gewalt an die mit Unkontrollierbarkeit verbunden ist.

Wie könnte man diese Situation am Besten angehen oder sich Beratung einholen?

Danke vorab

Antwort
von implying, 33

wenn es deine wohnung ist kann die polizei ihn im handumdrehen aus dieser verweisen und ein platzverbot aussprechen, sodass er sich der wohnung vorübergehend auch nicht mehr nähern darf. tut er das trotzdem wird er verhaftet. in dieser zeit kannst du dann die schlösser austauschen und dich wieder sicher fühlen.

für sein hab und gut, sofern er welches in der wohnung hat, kann man sich dann immernoch absprechen, wann er das abholen kann (dann, wenn du nicht alleine bist), oder du bringst es für ihn irgendwo unter, wo er es sich dann ohne dein beisein abholen kann.

falls er dann immernoch ärger macht rate ich zu einem anwalt, um einstweilige verfügungen zu erwirken.

in jedem fall würde ich jede drohung schriftlich festhalten um später, falls er etwas in die tat umsetzen würde, oder anfängt zu stalken, genug gegen ihn in der hand zu haben.

Antwort
von Nemesis900, 34

Wenn es deine Wohnung ist dann einfach die Polizei anrufen, die entfernen ihn dann aus der Wohnung.

Antwort
von TorDerSchatten, 24

Die Polizei zu Hilfe rufen und alle Gewalttätigkeiten aufzeichnen, fotografieren oder anderweitig belegen.

Antwort
von yatoliefergott, 36

Schalte unbedingt die Polizei ein!

Antwort
von alarm67, 14

Wer steht im Mietvertrag?

Wenn Du das bist, Polizei rufen, die schmeißen den raus und erteilen dem netten Herrn Hausverbot/Platzverbot. Kommt er dann trotzdem wieder, führen die ihn ab!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten