Wie gestört bin ich eigentlich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :) Du brauchst nicht zu denken das du ein böser mensch bist :D Depressionen sind nicht leicht wegzustecken :) Allerdings würde ich raten zum einen psychiather zu gehen ;) Suche jemanden der vielleicht das selbe wie du durchgemacht hat und vertraue dich dem an :)  Bin selbst fast komplett raus aus der depression :D Aber du DARFST dir nicht alles hineinfressen! :)  Warum ist es bei dir eigentlich dazu gekommen? Wenn es dir zu unangenehm ist musst du es mir natürlich nicht sagen :) Das wichtige ist grad in sowelchen abschnitten des lebens das man sich NICHT selbst aufgibt! Man muss von selbst den willen haben was dagegen zu tun und nicht aufgeben, sonst ist es unwahrscheinlich rauszukommen und außerdem belastet das die menschen die du liebst umso mehr. Und ich denke das genau DAS, das schlimmste für diese menschen ist ;) Aaaaalso.. GIB NICHT AUF! Egal wie besch***** die Lage ist ;D Wenn du niemanden hast oder dich nicht traust, kannst du mich immer anschreiben wenn du willst ^^

Lg FreakyAnimeGirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du bist eher ein bisschen beschränkt, als gestört.
Wer sich 6 Mal versucht das Leben zu nehmen und es 6 mal.nicht schafft, der hat echt irgendwelche Einschränkungen.

Aber davon abgesehen muss ich zu geben, dass ich dir die Geschichte nicht wirklich abkaufen kann. In meinem familiären Umfeld gab es schon mehr mals einen Suizidversuch. Die Betroffenen lagen erstmal lange im Krankenhaus und waren dann noch Monate.in stationärer Therapie bis sie entlassen wurden. Das dauerte bestimmt sechs Monate und sie würden erst entlassen, als sie wieder wirklich stabil waren. Zeitlich gesehen ist es schon fast unmöglich jedes Jahr einen Versuch zu starten sich umzubringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll ich mal ganz ehrlich sein? Ich kann es verstehen, dass du dich für verrückt hältst. Ich will hier auch nicht sowas schreiben wie "ja Suizid ist nichts schlimmes oder sowas" denn das stimmt nicht. Mit deinem Tod zusammen ziehst du andere Menschen mit in den Tod. Du tötest mit dir zusammen Menschen, die dich lieben. Die gibt es immer. Auch wenn man denkt,es gibt keinen. Ok, das ist ja nicht unser Thema. Ich denke nicht das dir eine Therapie oder so helfen würde, du solltest anfangen dich selbst zu finden. Und da kann dir kein anderer außer du selbst helfen. Du MUSST einfach herausfinden wer du bist und über die Gründe nachdenken, weshalb du dich umbringen wolltest. Ganz ehrlich? Manchmal denke ich mir auch, ich wäre verrückt (bin nicht ganz fehlerfrei weißt du) und dann versuche ich mich immer zu erinnern, wann ich das letzte mal so richtig tief vom Herzen gelacht haben, wirklich ohne Sorgen und alles und mir fällt nur meine Kindheit ein, obwohl auch meine Kindheit nicht immer einfach war :) Und es ist nicht schlimm, schwach zu sein, das Leben beenden zu wollen oder jenes, es wird nur dann schlimm, wenn man dies macht, ohne zu wissen wer man überhaupt ist. Das ist das schlimmste was einem passieren kann. Stell dir vor, du bringst dich um, weißt aber überhaupt nicht wer du bist. Man ist lebenlang sein eigener Begleiter. Jeder im Leben nimmt irgendwann Abschied, entweder stirbt er oder er verlässt dich, also musst du an deinen eigenen Po denken. Ich denke, es ist nicht schlimm sich verrückt zu finden. Ganz im Gegenteil, es ist ein Anfang für die Veränderung ins Positive :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist kein schlechter Mensch. Meiner Ansicht nach ist man ein schlechter Mensch wenn man absichtlich ohne Schlechtem Gewisssen einem menschen Schaden zufügt, aber so wie ich das verstanden habe willst du diesen Menschen ja nicht weh tun. Schau in die Zukunft. Du hast vielleicht einige Fehler gemacht aber du wirst sie nicht mehr ändern können. Du kannst aber Schlimmeres verhindern indem du dir Hilfe holst. Ich wünsche dir viel Glück für die Zukunft und es werden wieder bessere Zeiten kommen aber du darfst dich nicht aufgeben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Menschen halten es mit Dir aus, weil sie Dich lieben! Trotz allem. Sie wollen Dich nicht verlieren, sind aber trotzdem irre gestresst, weil ein solches Verhalten wie deines  - auch wenn es, wie in Deinem Fall, unabsichtlich erfolgt - unglaublich an die Substanz geht und weil sie einfach eine Riesenangst um Dich haben. Wenn Du noch nicht in Behandlung bist oder nicht weißt, ob es Dir was bringt, dann tu's für Deine Eltern/Geschwister/Freunde/Großeltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du warst schon mal bei einem Psychologen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaBlood
18.03.2016, 21:01

Ja. Hatte 3 Psychologen.

0
Kommentar von melisa022
18.03.2016, 21:09

Nein, der Psychologe erinnert dich nur an den Schmerz, du musst anfangen an dir selbst zu arbeiten... Und das kannst nur du!

0

Du solltest unbedingt zu einem Psychiater gehen und dich behandeln lassen. Deine Familie liebt dich zwar aber ist aber sehr erschöpft und belastet, weil sie den Grund nicht verstehen, warum du das machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du willst eher Aufmerksamkeit? Wer sich umbringen will lebt nach 6 versuchen nicht immer noch....tut mir aber leid für deine Situation such dir jemand zum reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaBlood
18.03.2016, 21:36

Tut mir leid. Wahrscheinlich war das jetzt nicht böse von dir gemeint...oder so..

aber da du mich nicht kennst, urteile bitte auch nicht über mich.

Ich will NICHT Aufmerksamkeit.. .

ich bin es nicht wert Aufmerksamkeit zu bekommen.

Aber trotzdem danke ..

ich freue mich über jeden rat.

0
Kommentar von fitnesshase
18.03.2016, 21:40

Aufmerksamkeit von deinen Eltern meinte ich...nicht allgemein... War nicht böse von mir gemeint vlt habe ich es etwas unsensibel geschrieben sorry! Wie alt bist du denn? Scheinst noch ziemlich jung zu sein und vielleicht bist du jetzt unglücklich und denkst es wird so bleiben aber mach dir keine Sorgen das Leben hat noch viel zu bieten und es wird sich sowas von lohnen! Das willst du doch nicht verpassen?

0

Was möchtest Du wissen?