Frage von Bibi5014, 79

Wie gestehe ich ihm meine Gefühle ohne unsere Freundschaft zu riskieren?

Hey, also ich würde gerne meinem Schwarm am Freitag nach der Schule sagen das ich ihn sehr sehr sehr gern hab. Nur weiß ich nicht mit welchem Satz das gehen soll 🙄. Wir sind befreundet und ich möchte diese Freundschaft nicht riskieren also das es danach so komisch Wird mit ihm zusprechen usw. Wie mach ich das am besten? PS. Liest euch einpaar meiner alten Fragen durch, dann wisst ihr auch wie viel er mich mag und wie er es zeigt (er ist sehr schüchtern und wirklich von JEDEM Mädchen gefriendzoned worden. )

Lg
Bibi

Antwort
von LemonT, 31

Wenn es unbedingt nach der Schule sein soll, solltet ihr das Schulgelände verlassen und einen ruhigen Ort finden. Dies nimmt die Spannung und wenn es nicht genau so verläuft wie man es ich vorgestellt hat gibt es nicht so viele Zeugen ;-). Du musst ihm nicht unbedingt etwas sagen sondern deine Taten sprechen lassen.

z.B Ihr sitzt/liegt im Park. Du kuschelst dich in seine Arme und irgendwann, wenn es sich richtig anfühlt fängst du einfach an ihn zu küssen (Jungs mögen es, wenn die Mädchen auch mal den ersten Schritt machen). Wenn er dich wirklich sehr mag wird er dies erwidern. 

WICHTIG: Sucht euch alleine eine ruhige Ecke, so ist Schüchternheit nicht so groß und es fällt einem einfacher den ersten Schritt zu machen. Außerdem solltest du entspannen, nicht zu viele Sorgen machen. Wenn du entspannt bist, ist er es auch und es wird ganz von alleine passieren.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 9

Wenn Du mit deinem Schwarm so gut befreundet bist wie es im Text deiner Frage anklingt, dann wäre es doch wohl auch nicht unmöglich dich ein wenig bezüglich deiner Chancen bei deinem Schwarm sachkundig zu machen. Solltest Du allerdings im Ergebnis deiner Recherchen auf durchaus positive Anzeichen stoßen, dann kannst Du zu deinem Schwarm auch deutlicher werden, anderenfalls wäre das eher nicht angebracht.

Antwort
von Papierkorb1, 30

Hey, mir ging es genauso nur ich (weiblich) hatte einen guten Freund der etwas von mir wollte, es aber nicht gestehen wollte. Schlussendlich hat er es mir gestanden und ich finde es besser so als es zu verschweigen und du kannst nichts falsch machen.Später sind wir dann auch zusammengekommen und ich habe ihm eine chance gegeben also;  Sei du selbst.. Ich weiss dieser Satz ist kein toller Satz aber er bewirkt vieles. Reiss dich zusammen du bist alt genug. Du kannst nichts verlieren ! Willst du ihn oder nicht ?? Also!!  Viel Glück !! :)

Antwort
von IchSasukeUchiha, 34

Du kannst die Freundschaft nicht retten. Entweder beißt er an und ihr habt eine Beziehung oder nicht. Egal was du sagst dieses "eigentlich will sie eine Beziehung" wird dann immer in der Luft liegen und das ist nicht schön.

Kommentar von Papierkorb1 ,

Vielleicht trefft ihr euch lieber in deinem oder seinem Zimmer dort ists perfekt und ihr seid ihr ungestört ! :)

Antwort
von secret66, 31

Hey, an deiner stelle würde ich ihn fragen ob er kurz zeit hätte nach der schule mit dir kurz zu reden. Ich würde mich an eine ruhige stelle hinsetzen und mit ganz normal reden nach einer Weile würde ich ganz langsam in das thema hineingehen........... dann würde ich ihm sagen das ich was für ihn empfinde und vielleicht ist er auch nicht ohne und alles läuft gut doch falls er nichts für dich empfindet ist es schwer wieder so eine Freundschaft auszubauen und wie früher zu seien. Als wenn du dir sicher bist das er auch was für dich empfindet dann warte nicht lange und sag es ihm sofort ! Viel Erfolg!

Antwort
von MaikBlack, 29

Du solltest langsam ihm es sagen und nicht direkt, also erst irgend etwas anderes wie z. b. Duuu. ich möchte dir was sagen aber im perfekten Moment....... Viel Glück😊

Antwort
von Materialism, 21

Das ist ein mysterium des lebens mach es einfach ist das beste

Antwort
von Mirsatiuzz, 17

Alles oder Nix!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community