Frage von Extrawissen, 11

Wie gestallte ich ein Cool-down beim Muskelaufbau?

Hey Leute,

Was beinhaltet ein cool down, nur Dehnen oder auch noch etwas anderes?

Wie herum sollte ich dann was und für wie lange machen?

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 6

Grundsätzlich sollte beim Cooldown das Herz-Kreislauf-System sachte durch lockere Bewegungen und Schrittfolgen heruntergefahren werden, gefolgt von einigen Dehneinheiten der besionders beanspruchten Körperpartein.

5 Minuten sollten reichen.

Günter

Kommentar von Extrawissen ,

Hast Du konkrete Übungsbeispiele?

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Na ja, das sind solche triviale Sachen wie

- Armschwingen

- lockeres Hin- und Herlaufen

- Schrittfolgen wie

Marching
Walking
Side to Side
Mambo
Step touch
V- und A-Step
Leg Curl
Knee lift
Heel touch
Toe Tap
Grapevine
Lunge

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Beim Dehnen, kommt es darauf an, was zuvor gemacht wurde.

Die betreffenden Muskeln, die eine besonders starke Beanspruchung erfahren haben, werden gedehnt.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten