Frage von TulpeUnbekannt, 58

wie gering ist die Chance?

Ich bin seit 2 Jahren mit meinem freund ( ex ) zusammen und wir hatten eigentlich eine schöne Beziehung konnten lachen weinen und haben immer viel Spaß zusammen gehabt nun ist am 01.06.16 ein Riesen Streit vorgefallen und seit dem will er die Beziehung nicht mehr er behauptet es wäre reine Zeitverschwendung und er würde rein gar nichts mehr für mich empfinden was ich ihm aber nicht glaube den er hat mir an manchen Tagen immer die Hoffnung gegeben dass da noch etwas von seiner Seite ist er hat mich vor 3 Wochen 4 Tage lang normal behandelt geküsst sex gehabt und mir gesagt er würde mich lieben und von einen auf den anderen Tag war er wieder der Meinung er will nicht mehr, auf meine Frage warum er mir diese 4 Tage die Hoffnung gegeben hat sagte er es tut mir leid war ein Fehler kommt nicht wieder vor ich habe den Fehler gemacht und wirklich 2 Wochen darum gebettelt uns noch eine Chance zu geben allerdings hat es nichts gebracht wir wohnen noch zusammen den ich habe keine Möglichkeit weg zu ziehen alleine wegen dem Job und privaten Gründen wie schaffe ich es das er uns diese eine Chance gibt ? Ich versuche ihm jetzt aus dem Weg zu gehen und ihn nicht mehr darum zu bitten es nochmal zu versuchen was meint ihr ist die Hoffnung längst gestorben ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DaddyNrw, 13

Schwer bis unmöglich. Ein Rat: versuch stark zu bleiben und bettel ihn nicht mehr an. Hoffnung geben und dann doch den Schwanz einziehen deutet stark auf: Er verarscht dich bewusst. Vllt. nicht gewollt aber bewusst. Vllt. Denkt er auch das Frauen auch wie Männer alles sofort vergessen. Wie dem auch sei, ein letztes mal kannst du in ruhe nochmal reden, wenn er immer noch; "ne keine lust und so" sagt, dann tschüss. Lohnt sich micht mehr.

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Ja wir sehen uns ja jeden Tag aber ich werde ihn erstmal in Ruhe lassen vielleicht kommt er von sich aus . 

Kommentar von DaddyNrw ,

Er wird kommen, aber nur wegen Sex. Nachdem er sein spaß hatte, kriegt er wieder schwankungen und wird dir wieder mit irgendeinem mist ankommen. Könnte auch was positives dabei rauskommen. Alles ist möglich. Viel glück.

Kommentar von DaddyNrw ,

Boah, ich habe gerade von diesen Windbeutel gegessen 2 Packungen je 20 stück mit Sahne Füllung... so eine Trennung wäre mir jetzt lieber als dieses drecks Gefühl im Magen... 😨

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Nein wir haben kein sex mehr und auch keine anderen Zärtlichkeiten da er sagt er möchte mich nicht noch einmal veraschen ich lass es einfach mal auf mich zu kommen . 

Ich hätte mich lieber mit den Windbeuteln vollgefressen als die Trennung 😂 Das vergeht wieder warte 2 std dann hast du bestimmt wieder Hunger :P

Antwort
von Timmonsky, 28

Es kommt darauf an. Ist etwas in der Vergangenheit vorgefallen was nicht in die Beziehung gehört?

Ist dein Freund ein Autist?

Normalerweise geht es nicht von heute Aug Morgen das müsste dann schon länger gehen das er irgendwas hatte und du vllt nicht gemerkt hast.

Rede nochmal mit ihm aber ganz ruhig und sprich ihn darauf an ob es in der Vergangenheit irgendwas wahr. (Es können auch kleine Sachen sein) oder in letzter Zeit

Viel Glück

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Nein er ist kein Autist es ist nicht vorgefallen außer Streitigkeiten wie in jeder Beziehung aber wir haben uns nicht belogen oder betrogen wir haben uns eigentlich sehr geliebt und auch viel gegenseitig unterstützt .

Kommentar von Timmonsky ,

aber normalerweise wenn man einen Menschen liebt geht das nicht von heute auf morgen in diesen Streitigkeiten ging es da viel um persönliches oder unnötiges

Kommentar von Timmonsky ,

Was ich raten kann ist Rede mit ihm aber laut der Geschichte ist es vorerst nicht möglich Versuch dich dann etwas zu entfernen und denn Grund später raus finden gehe vorübergehend zu deiner Mutter, Freunden, verwandten

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Es ging hauptsächlich um Kleinigkeiten die sich hoch geschaukelt haben es gab natürlich auch ein paar größere wie in jeder Beziehung Höhen und tiefen aber ich glaube ihm einfach nicht das er mich nicht mehr liebt vllt verdrängt er seine Gefühle einfach den gestern waren wir beide unterwegs und er fragte seine Schwester wo ich sei und mich fragte er blöd ich könne ihm ja nicht mal bescheid geben das hört sich für mich ein bisschen nach Eifersucht an ..

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Ich bin Vollwaise und und meine Geschwister wohnen zu weit weg das funktioniert nicht wegen der Arbeit ich möchte den Job gerne behalten da ich sonst arbeitslos bin . 

Kommentar von Timmonsky ,

Ja schon wie hat er denn darauf reagiert wo er das gesagt hat mehr so traurig oder eher zuverlässiger Das kling zwar hart aber jeder kleinste Streit kann nachhinein viel verursachen auch wenn es am Anfang nicht so scheint

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Ja nicht unbedingt traurig aber auch nicht erfreut er ist ein unglaublicher sturkopf . Ich habe diesen kleinen Hoffnungsschimmer das es doch nochmal klappen könnte aber er ist so stur :(

Kommentar von Timmonsky ,

aber da bleiben ist auch nicht gut

Kommentar von Timmonsky ,

Ich wünsche dir alles gute und viel Glück aber bekomm erstmal ein klaren Kopf geht bisschen raus irgendwie ablenken

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Ich mache mir die Hoffnung das er mich vielleicht wieder liebt wenn ich hier bleibe und er sieht was er an mir hat . Ich danke dir für deine Antwort :)

Kommentar von Timmonsky ,

um ein klaren Kopf zu bekommen und selber drüber nachzudenken geht erst wenn du dich ausredest Rede mit einer vertrauenswürdig Person erzähle alles und egal wie oft

Kommentar von Timmonsky ,

Gern viel Glück

Antwort
von diroda, 10

Nicht an einer zerrütteten Beziehung fest halten, weil es bequemer ist. Besprecht wie ihr die Trennung vollzieht, wie es weiter geht, wer die Wohnung bezhält, usw.

Kommentar von TulpeUnbekannt ,

Ich halte nicht daran fest weil es bequemer ist sonder weil ich ihn liebe ich weiß das andere Mütter auch schöne Söhne haben aber er ist mir so verdammt wichtig das ich um ihn Kämpfe egal wie viel Kraft dafür nötig ist ! Wir wohnen beide bei seiner Mama . 

Antwort
von Pestilenz3, 30

Anhand dieser geschichte besteht kaum hoffnung.

Auch du hast "druck" weil du kaum wegziehn kannst....

Zie es durch mit allen wiedrigkeiten und schwirigkeiten und schau das du ausziest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten