Frage von Heresjonny, 19

Wie genau verhalten sich Urlaubstage bei einem 450€ Job?

Hallo, seit einer Woche arbeite ich auch 450€ Basis um mir etwas dazu zu verdienen. Dabei arbeite ich lediglich nach Bedarf und so wie ich Zeit habe. Hatte das eigentlich mit meinem Arbeitgeber so abgeklärt, dass ich nur dann arbeite wenn Arbeit vorhanden ist. Somit werden mir nur die geleisteten Stunden vergütet. Heute habe ich von einem Arbeitskollegen gehört, dass ich wie alle anderen Arbeiter Urlaubstage habe. Wie verhält sich das in meinem Fall? Ich habe keine festen Tage / Zeiten die ich arbeite. Anfang Oktober fahre ich 2 Wochen in den Urlaub und auch wenn das mit meinem Arbeitgeber abgesprochen ist, habe ich nun Angst, dass dem Urlaub etwas im Weg steht.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Heresjonny,

Schau mal bitte hier:
Urlaub Urlaubsanspruch

Antwort
von Nordstromboni, 4

Ihr habt das ja so ausgemacht

Wunderst du dich nun das du daurch im Oktober weniger verdienen wirst?

Antwort
von gunnar90, 18

Nach nur einer Woche Arbeiten hast du noch gar keinen Urlaubsanspruch. Wenn dein Arbeitgeber aber so freundlich war, dir zu gestatten, dass du zwei Wochen in Urlaub fährst, dann freu dich darüber.

Kommentar von Heresjonny ,

ja schon, das Problem ist ja aber, dass von Anfang an abgemacht war, dass ich nur dann komme zum arbeiten wenn ich Zeit habe und Arbeit vorhanden ist. Feste Tage habe ich nicht und somit würde (so dachte ich) meine Auszahlung für den Monat Oktober einfach schrumpfen. Mein "Urlaub" (also die Zeit in der ich nicht arbeite) wäre dann ja auch nicht bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten