Wie gemeinsamen Schwerpunkt finden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst das gewichtete Mittel bezüglich der Volumina der beiden Körper bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jimmy199222
28.06.2016, 12:55

Was genau meinst du damit? Die beiden Schwerpunkt sind (0/-0,33/2,67) und (0/2,08/2,83) Soll ich die jetzt addieren und dann geteilt durch 2 nehmen oder wie? Kannst du vllt bischen vorrechnen.

0
Kommentar von ELLo1997
28.06.2016, 13:13

Das hab ich dir doch schon einmal erklärt:
Zunächst sei gesagt, dass du jede Koordinate separat berechnen musst. ZB die x-Koordinate des Schwerpunkts.
x_s = ∑xᵢVᵢ / ∑Vᵢ
Das heißt auf gut Deutsch du bildest die Summe der Produkte "(x-Koordinate des SP des Teilkörpers)*(Volumen dieses Teilkörpers)". Und das Ganze (die Summe) dividierst du dann durch das Gesamtvolumen, als die Summe der Volumina der Teilkörper.

1