Wie gelange ich vom Starterbildschirm zu Shadowplay?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube leider, dass NVIDIA das ganze mit ShadowPlay mit der neuen Version von NVIDIA GeForce Experience  entfernt hat.

Selbst wenn ich nach NVIDIA ShadowPlay auf Google suche kommen die mir bekannten Vorschläge. Egal welche ich öffne, man sieht ja sogar den Text, der dort eigentlich stehen sollte. Aber nein, ich werde immer zu folgender Seite weitergeleitet:

http://www.nvidia.de/object/geforce-experience-share-de.html


Ebenso findet man auf der Seite von NVIDIA GeForce Experience nicht mehr den Punkt NVIDIA ShadowPlay:

http://www.nvidia.de/object/geforce-experience-de.html

Ich hoffe dass sie das nicht wirklich komplett entfernt haben.


Ansonsten werde ich rot und sauer.

___________________________________________________

So, ich habe mich jetzt mal genauer informiert und habe gute Nachrichten für dich und mich! :)

Sie haben ShadowPlay jetzt noch weiter integriert. ShadowPlay an sich haben sie wohl abgeschossen. Von dem Begriff ist nichts mehr zu finden und wie gesagt wird man ja sogar weitergeleitet, wenn man auf die alten Links zu ShadowPlay kommt.

Das ganze findet sich jetzt unter der Funktion "Teilen" und alle Funktionen sind wie vorher noch vorhanden! :)


▬►►►ShadowPlay heißt jetzt also "Teilen"!◄◄◄▬


Aktiviert ist das ganze schon von vorne rein. In NVIDIA GeForce Experience findest du unter Einstellungen ► Allgemein den Punkt "Teilen" (siehe Bild).

Diese Funktion musst du dementsprechend aktivieren, damit das ganze funktioniert.

Wenn du ein Spiel startest sollte zumindest beim ersten mal nach dem Update vom neuen NVIDIA GeForce Experience oben rechts etwas eingeblendet werden. Mit der Tastenkombination Alt + Z kannst du das Overlay von GeForce Experience "Teilen" öffnen.

Dort findest du dann all das wieder, was wir vorher unter ShadowPlay kannten. Das, was sie vorher "Im Hintergrund aufnehmen" nannten, heißt jetzt "Beweis".

Ebenso kann man natürlich auch weiterhin auch die manuelle Aufnahme starten.

Dort kannst du auch den Pfad, die Qualität und alles weitere angeben.

Das ganze geht nun also nur noch Ingame und nicht mehr wie vorher in GeForce Experience selbst!

Ansonsten ist das meiste gleich geblieben! :)

Wir können uns also beruhigen und froh sein. Es sieht sehr schön aus und ist sehr modern geworden. Auch, wenn ich nicht ganz verstehe, wieso das nur noch Ingame geht und sie das so verstecken, wo sie es vorher noch so stark angepriesen haben...

___________________________________

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! :)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TechnikSpezi
11.09.2016, 11:09

Noch eine kleine Korrektur:

Es geht doch noch in GeForce Experience selbst, also nicht nur Ingame.

Klicke dafür auf das "Teilen" Symbol rechts oben neben dem Einstellungen - Symbol in GeForce Experience. Dann bekommst du das selbe Menü wie Ingame! :)

0

Ich glaube leider, dass NVIDIA das ganze mit ShadowPlay mit der neuen Version von NVIDIA GeForce Experience  entfernt hat.

Selbst wenn ich nach NVIDIA ShadowPlay auf Google suche kommen die mir bekannten Vorschläge. Egal welche ich öffne, man sieht ja sogar den Text, der dort eigentlich stehen sollte. Aber nein, ich werde immer zu folgender Seite weitergeleitet:

http://www.nvidia.de/object/geforce-experience-share-de.html

Ebenso findet man auf der Seite von NVIDIA GeForce Experience nicht mehr den Punkt NVIDIA ShadowPlay:

http://www.nvidia.de/object/geforce-experience-de.html

Ich hoffe dass sie das nicht wirklich komplett entfernt haben.

Ansonsten werde ich rot und sauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TechnikSpezi
11.09.2016, 10:59

Habe nun die Antwort (siehe meine neue Antwort)! :)

0