Frage von Chris20537, 47

Wie gelähmt(Angsteinflößend)?

Ich hatte einen Traum ich kann mich immer an meine Träume erinnern aber dieses mal war es anders und zwar: ich war in einen Trepenhaus(Flur) in dem eine gang ihr unheil trieb ein freund war auch dabei er ging in einen anderen treppenhaus abteil und ließ mich allein ich wollte eigentlich nur noch raus aus diesen treppenhaus und habe scließlich einen ausgang gefunden aber das ist alles nebensächlich jetzt gehts aber erst los: auf einmal war ich wieder in der realität punkt war ich konnte mich nicht bewegen es war schrecklich ich habe alles versucht ich wollte schreien aber mein mund hat sich nicht bewegt ich konnte aber sehen, ihr müsst euch das so vorstellen das er jedesmal zwischen realität und traum gewechselt hat ich konnte sehen wie ich auf meinem kissen lag das alles hat spielte sich in einen bruchteil von 5 - 10 sec ab nachdem ich mich konzetriert habe konnte ich mich wieder bewegen, ich bin immernoch müde und habe angst zuschlafen ich hatte extreme panik und angst.

Was ist das? Halbschlaf? Schlafparalyse?

Normal? Unnormal?

Arztbesuch erforderlich?

Antwort
von lunagrey1991, 19

Das ist, wenn du noch nicht ganz wach bist und der Körper im Grunde noch schläft. Nennt sich wie du schon gesagt hast Schlafparalyse

Kommentar von Chris20537 ,

danke. also normal?

Kommentar von lunagrey1991 ,

leider eher nicht so :/ aber ich kenn ein paar Leute, die das nur hin und wieder haben. Wenn sich das aber bei dir häuft, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt schauen.

Kommentar von Chris20537 ,

hatte das bis jetzt nur 2mal eben gerade und vor 5 - 6 monaten

Kommentar von lunagrey1991 ,

wie gesagt, solange sich das nicht häuft und du keine anderen Nebeneffekte hast, brauchst du dir keine Sorgen machen ;)

Antwort
von mylittlepony03, 17

hast du vielleicht auf stiften rum gekaut? manche stifte haben giftige weichlicher vor allem billige kulis und mein arzt hat mal gesagt das man da von dieses sclafpalyse bekommen kann ist aber ganz selten bei den stiften aber weis auch nicht mehr genau hate das selbs mal als ich klein war und hab halt viel auf kulis rumgekaut mit den ich gemalt hab .........

Kommentar von Chris20537 ,

nope kaue nicht auf stiften rum

Antwort
von unicorn202, 25

Es kann auch sein, dass du geträum hast, dass du wach bist.

Kommentar von Chris20537 ,

unwahrscheinlich da ich mich mit augenzu auf das kissen gelegt habe und bei der schlafstarre mein kissengesehen habe und wie ich darauf liege und als ich aufgewacht bin bzw. mich bewegen konnte genau das gleiche bild zusehen war

Kommentar von unicorn202 ,

Ich hatte sowas ähnliches auch mal, aber habe das halt tatsächlich nur alles geträumt. Ich würde einfach nochmal eine Nacht schlafen und dann mal gucken was passiert.

Antwort
von domi158, 11

Bist wahrscheinlich irgendso zwischen Schöaf und Wachsein hängeb geblieben. Dein Gehirn war schon wach, aber dein Körper noch nicht^^ Ist nicht schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten