Frage von Huliwillswissen, 159

Wie geht's nach der Bosstransformation weiter?

Wie geht's weiter, wenn jemand Kollegahs Bosstransformation erfolgreich absolviert hat? Sie dauert ja bekanntlich 12 Wochen. Wie feht's nach diesem Zeitraum weiter? Wie "behält" er/sie seine/ihre Muskeln dann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, Krafttraining, Muskulatur, ..., 107

Hallo! Einer von vielen Punkten warum ich die Bosstransformation nicht ernst nehmen kann. Der Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung. Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg. Zeitlich begrenzte Aktionen wie hier 12 Wochen sind dem Kenner einfach zu dumm. Was kommt danach? Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme.

Was ist einige Wochen später??? Muskelmasse weg, Geld weg, eine Unternehmensbilanz aufgebessert. Also eine Spende.

Noch : Da werden als Erfolge Typen vermarktet die ganz offensichtlich durch ganz andere Mittel zu Muskeln gekommen sind. Eine häufige Masche der Werbung. Und : Diese Einteilung in Körpertypen macht in dieser Form keinen Sinn. Auch eine Masche der Werbung weil man ja da etwas ändern soll.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 103

Man behält seine Muskeln nur wenn man regelmäßig weiter Trainiert, deshalb nützen die paar Wochen von Kollegah auch fast nichts. Andere Pläne, wie zum Beispiel der von Maskulin begleiten einen über ein halbes Jahr und können danach noch erweitert werden.

Antwort
von MassimoSua93, 105

Weiter trainieren natürlich...Sonst war alles für die Katz'

Antwort
von PfrageXL, 96

Kann man vergessen sowas, einfach einen ordentlichen plan machen und nicht sowas kaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community