Frage von bertion, 58

Wie geht's Euch Raucher'n?

Ist es normalö als Raucher ständig einen entzündeten Hals zu haben, oder besser das Gefühl zu haben, der Hals sei entzündet oder geht es anderen Rauchern anders als mir (und ich sollte mal zum Doktor)? Könnte das ein Zeichen für eine Lungenkrankheit sein, wenn nicht sogar das große "K"?

Antwort
von Yael20, 39

Also ich hatte bis jetzt noch keine Beschwerden, mach sogar regelmäßig Ausdauersport, ist alles wunderbar. Du könntest auch mal zum Arzt gehen und dich von oben bis unten durchchecken lassen. Wünsch dir, dass du 100 Jahre oder älter wirst und dich bester Gesundheit erfreust :-) 

Antwort
von Colopia, 15

Sowas kommt von billigen (Polen) Zigarretten oder von Schrott wie West oder Lucky Strike

Antwort
von Misrach, 4

Also mir geht es besser als dir aber ich rauche nur sehr wenig.

Antwort
von SeagalsFaust, 15

Du hast eindeutig Lungenkrebs. Beende dein Leben lieber schnellstmöglich, bevor dich der Krebs langsam und schmerzvoll zugrunde richtet.

Lg Doktor Winter

Kommentar von bertion ,

Wie kannst du nur so herzlos und gemein zu einem Mensch sein, ich hoff du stirbst an Züffilis du Aloch (ich hoffe das war dir jetz hysterisch genug, wenn nicht kann ich noch nachlegen ;-)

Antwort
von meinerede, 29

Nein, ist nicht normal. Würde mal zum HNO gehn´!.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten