Frage von WhoNose, 58

Wie geht man mit kritikunfähigen Besserwissern um?

Hallo~

Wie geht man mit vermeintlichen Besserwissern um, die letztendlich falsch liegen, aber selbst bei freundlich hingewiesener Kritik bzw. Korrektur, total abwehrend und verleugnend reagieren? In Latein muss ich häufig mit einer bestimmten Person zusammenarbeiten und ich weise sie oft auf Grammatikfehler in der Übersetzung hin. Sie argumentiert damit, dass sie es auf ihre Weise übersetzt, aber Fakt ist, dass man als Gruppe arbeiten muss und ich keine Lust habe, schlechter beurteilt zu werden oder nicht vernünftig arbeiten zu können, weil sie keine Kritik verträgt. Die Lehrerin sagt nichts und Umsetzen bzw. Änderung der Gruppe klappt auch nicht.

Danke

Antwort
von HellaMattoni, 58

Hau auf den Tisch und sag dieser Person das ihr ein Team seid und zusammen alles lösen sollt und 'eigene Übersetzungen'die totaler quatsch sind nicht rein gehören. Ihr wollt eine gute Note,also sollen sich alle auf eins einigen.

Kommentar von WhoNose ,

Hab ich versucht. Also ihr zu vermitteln, dass wir als Team arbeiten müssen. Sie bleibt stur.

Kommentar von HellaMattoni ,

Dann red ihrs so lange ein bis sie aufhört stur zu bleiben. Am besten sagst du ihr auch noch das sie sich nicht so anstellen soll,nur,weil ihr jemand sagt,'das ist falsch'. Eine vernünftige und kluge Person bedankt sich für die Aufmerksamkeit und macht es beim nächsten mal besser,denn das zeigt das die Person lernfähig ist. Ein Fehler bedeutet nicht gleich das man dumm ist.

Kommentar von WhoNose ,

Das ist das Problem. Sie ist eben nicht so vernünftig und überschätzt ihr Wissen und Sprachkompetenz. Nach unzähligen Erwähnungen wird es wirklich anstrengend, sie darauf hinzuweisen. Und ich werde da selbst schonmal wütend, sodass wir dann streiten.

Also da sinkt wirklich die Lust auf Latein

Kommentar von HellaMattoni ,

Dann sag dem Lehrer das du mit ihr nicht arbeiten kannst,da sie ihre Fehler nicht einsieht und das das Arbeitsklima nicht stimmt. Wenns sein muss,schließ sie aus der Arbeit aus. Ihre Fehler kosten euch Zeit und dir die Nerven.

Kommentar von WhoNose ,

Hast Recht, mir bleibt da keine andere Wahl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community