Wie geht man bei wahrscheinlichkeitsrechnungen vor & was sind die Basics die man für 8. Klasse Klausur wissen sollte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schöne Ostern wünsche ich dir auch.
Bei Wahrscheinlichkeit brauchst den Grundwert also wie viel du insgesamt hast und dann musst schauen zu. B. Bei Kugel Grundwert 7 und davon 2 weiß 1 rot 4 blau und da musst wissen ob es zurückgelegt wird oder nicht und dann mit Brüchen arbeiten ich hoffe den Rest weißt wenn nicht frag nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichliebeoreo
27.03.2016, 09:16

Ist das immer so ,und welche Typen von aufgaben gibt es denn? Ich weiss zurücklegen und nicht zurücklegen (z.b. Lotto,was auch in der Arbeit drankommen soll) und gibt es noch andere?

0
Kommentar von 123ok456
28.03.2016, 10:03

danke ehm mehr wüsste ich eig nicht aber aber das Prinzip ist immer dasselbe

0

schulminator.com

Google, : Wahrscheinlichkeitsrechnung

Google/Video, : Wahrscheinlichkeitsrechnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein großes Gebiet, da gibt es keine einheitliche Vorgehensweise. Besser, Du sagst genauer, bei welcher Aufgabe Du Schwierigkeiten hast.
Aber erstmal viel Erfolg beim Eiersuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichliebeoreo
27.03.2016, 10:39

Eher bei aufgaben mit nicht zurücklegen

0

Was möchtest Du wissen?