Frage von leihwagen, 66

wie geht ihr mit leuten um, die konstant lügen?

Antwort
von Jinn91, 4

Es gibt ja bekanntlich immer Ausnahmen. Es gibt sicher bestimmte Mimiken, die für etwas Verlogenes sprechen, aber da gibt es eben auch Personen, die exzentrisch sind oder sehr gekonnt zB. Mimiken vortäuschen.

Man kann nichts machen, wenn du Lügner entlarven willst, also solche, die du wirklich zur Rede stellen willst, muss du ihnen zeigen, dass auch du ,,unehrlich'' zu ihnen bist. Also ihnen soz. den Spiegel vorhalten. Menschen, die gerne andere hinters Licht führen, werden dann meist richtig sauer, und beginnen den Kontakt zu meiden.


Antwort
von Micromanson, 9

Hallo leihwagen.

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Psychologie und schon seit mehreren Jahren mit Lügenerkennung, Schwerpunkt Mimik.

Das würde ich als Vorteil deuten, da man mit diesem Training statistisch gesehen ca. 90% aller Lügen erkennt, wenn man wirklich gut ist.

Ich sage nicht, dass ich der beste der Welt bin, aber schon 60-80% reichen ja wohl aus. Vor allem wenn man bedenkt, dass der untrainierte Mensch durchschnittlich gerade mal bei jeder 10ten Lüge überhaupt Verdacht schöpft.

So viel zu mir.
Ich habe auch Leute in meinem Umfeld, die konstant Lügen.
Normalerweise bin ich ganz gut darin, sie zu durchschauen. Manche besser, manche schlechter. Die Regel ist, je unsicherer die Person, desto einfacher erkennt man mimische Veränderungen.

Meine Freunde und Familie spreche ich meistens einfach darauf an, was leider oft zu Streit führt.
Bei "schlimmen" Lügen eben unter vier Augen.

Auf der Straße ist mir das egal. Verkäufer lügen ziemlich oft, manchmal macht es Spaß, sie bei einem Verkaufsgespräch einfach auflaufen zu lassen.

Ehrlichkeit währt länger, und wenn man ein Talent für sowas hat, sollte man es auch nutzen finde ich.

Gerne Rückfragen, LG.

Antwort
von Tidus0000, 16

Ich denke die Leute finden mich ganz okay. Teilweise vielleicht merkwürdig.. Aber weißt du, die Kunst dabei ist, es so zu konstruieren, dass es gar nicht rauskommen KANN.

Antwort
von lyssander, 20

Ich glaube ihnen nicht und sage es ihnen auch genau so. Die Reaktionen sind dann immer unterschiedlich.

Antwort
von Schnoofy, 10

Wenn jemand konstant lügt ist er doch eigentlich sehr verlässlich.

Kritisch wird es nur dann, wenn er plötzlich die Wahrheit und nichts als die Wahrheit sagt.

Antwort
von Michele47, 1

Beim Lügen bricht jede sinnvolle Kommunikation zusammen. Man reagiert daher ausschließlich auf das was die Leute TUN.

Antwort
von Suboptimierer, 12

Immer Ja-/Nein-Fragen stellen.

Kommentar von Micromanson ,

Und was soll das helfen?

Kommentar von Suboptimierer ,

Ist doch klar. Das Gegenteil ist dann immer die Aussage von jemandem, der bemüht ist, die Wahrheit zu sprechen.

Antwort
von luunaa1, 39

Kontakt abbrechen

Antwort
von kubamax, 28

ich würde die Lügen hinterfragen bis er verstummt.

Antwort
von J01Jacob1, 32

Ihnen  nicht mehr glauben.

Antwort
von MCFritty, 29

Ich glaube ihnen nicht und rede ungern mit ihnen. 

Antwort
von asiawok, 9

Sie einfach weiter reden lassen

Antwort
von howelljenkins, 27

ich glaube ihnen nicht ...

Antwort
von ghul666, 30

Ich meide sie.

Antwort
von leihwagen, 27

(erwachsene)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten