Wie geht ihr mit dem Hinweis beim Geocaching um?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

gilt nicht nur für c:geo. Ich drucke oft Listings aus, besonders Multi und Rätsel, da habe ich dann gleich Papier für Notizen. Und da dreh ich den Hinweis gleich um.  1 Unmöglich wohl nicht, aber manchmal sehr schwer. 2 Ja, er deutet oft auf das einzig richtige Objekt. 3 Wenn ichs nicht mit Hinweis ausgedruckt habe einige Minuten, außer ich hab gar keinen Plan wo der Cache sein könnte. 4 Viele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich : wenn ich geocachen gehe ( habe 742 Funde ) dann such ich zuerst ein paar Minuten und wenn ich nicht gleich finde dann schau ich den Hinweis an oder oft wenn ich in der Stadt cache weiß ich es ist nicht so wie im Wald also viel Sträucher , dann schaue ich nicht aber wenn ich im Wald bin, schaue ich schon am weg zum cache den Hinweis an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Wald ist es oft so, dass man ohne Hinweis den cache oft fast gar nicht finden kann und hier sollte auch ein ausführlicher Hinweis sein, wie z.B. Birke rechts oder Baumwurzel bei Birke links oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Ja, aber das hängt dann mit der D-Wertung des Caches zusammen. Caches mit D1-2 sollten auch ohne Hinweis gut zu finden sein, darüber wird es dann manchmal schon kniffelig. Ich habe es aber auch schon erlebt, dass der Hinweis definitiv keine Hilfe ist. Über den Sinn / Unsinn von Hinweisen gibt es eine gaaanz lange Diskussion im Forum der grünen Hölle https://geoclub.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=42003

2) Eine Komplettlösung wäre es ja schon dann, wenn der Fundort detailliert beschrieben ist, à la "in der Mauer hinter dem fünften Stein der 3 Reihe". Ja, auch das kommt mitunter vor, aber das ist dann meiner Meinung nach über das Ziel hinausgeschossen.

3) Kommt drauf an. Bin ich in der Stadt untewegs, wo die Muggeldichte recht hoch ist, lese ich den Hinweis vorher. Ansonsten suche ich in der Regel zuerst ohne Hinweis. Die Zeit, bis ich den Hinweis anschaue, ist recht unterschiedlich - bin ich mit anderen unterwegs, suche ich länger ohne Hinweis, alleine schaue ich schon früher nach

4) Es gibt sicherlich ein paar, aber wozu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an.

Wenn ich alleine cache, such ich länger und schau nicht so schnell.

Wenn andere mich begleiten, denen es mehr ums Wandern geht, schau ich fast sofort. Oder irgendwo, wo viele Leute sind, damit es nicht so auffällt.

Ja, es gibt caches, die findet man ohne hint praktisch nicht.

Bestimmt wird gelogen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war oft so , dass ich den Hinweis gelesen habe und sofort gefunden, also ja :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?