Frage von siciliano96, 41

Wie geht ihr damit um, wenn ihr unbedingt ein Tattoo haben wollt?

Ich zbsp, weiß was ich in etwa haben will als Tattoo aber das genaue bild dazu habe ich noch nicht, würdet ihr euch dafür eine Skizze machen lassen von einem Tättovierer und ihm sagen wie ihr es haben würdet bzw vorstellt?

Die Überlegung ist schon lange bei mir mit dem Tattoo und mit der Idee mit Römischen Zahlen

gruß

Antwort
von PrincessGaGaLis, 17

Ja, natürlich erstmal selbst eine Skizze machen, wie es in etwa aussehen soll & damit dann zum Tättoowierer gehen. 

Dort natürlich den Feinschliff verpassen & dann, wenn es gefällt & gut überlegt ist, tättoowieren lassen. 

Antwort
von KarlKarlstein, 36

Erstmal einen guten tätowierer suchen, man muss sich das Tatto schon etwas kosten lassen, dann kannst du einfach zu dem tättovierer gehen und ihm sagen wie du es gerne hättest er fertigt eine skizze an und wenn es dir nicht gefällt sag das was dir daran nicht gefällt und er fertigt eine neue an bzw verbessert die alte

Kommentar von siciliano96 ,

das sowieso, ich finde ein gutes tattoo sollte auch seinen guten preis haben und nicht zu billig sein ... nicht das da was falsch abläuft und deswegen so "billig" wäre  :-)

Kommentar von KarlKarlstein ,

Ja am ende Hast du "NO RAGRATS" quer über dir Brust tättowiert xD

Kommentar von siciliano96 ,

oder gesundheitliche probleme etc

Kommentar von KarlKarlstein ,

Ich glaube davor kann man bei sowas nie ganz sicher sein. Auch wenn der Tättowierer alles steriliesiert und Handschuhe anhat kann es vorkommen das etwas hineinkommt (is ja eigentlich nur eine große schürfwunde für den Körper)

Antwort
von creativeplayer, 41

Ja, ich würde mich von einem guten Tätowierer sozusagen beraten lassen und auch genau planen wo es am besten hinpasst und wie es aussehen soll, denn es bleibt für immer und gerade deshalb sollte nichts schiefgehen. 

Kommentar von siciliano96 ,

deswegen ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community