Frage von anschii123, 79

Wie geht Heimweh weg?

Hallo! Ich fahre morgen mit meiner Parallelklasse auf Klassenfahrt. Leider bekomm ich immer total schnell heimweh. Meine Eltern sagen, ich soll mir keine Sorgen machen, denn es sind ja nur zwei Tage. Es fällt mir aber total schwer, nicht an zu Hause zu denken. Ausserdem wird das mit dieser Klasse wie in der Hölle, die können mich nämlich alle nicht leiden und verarschen und mobben mich nur, wos geht. Wir haben dort auch relativ viel Freizeit, wo ich dann wieder an zu Hause denke. Was soll ich tun? Ich heul schon den ganzen Tag und ich kann gar nichts mehr essen vor lauter Angst.. Bitte helft mir...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo anschii123,

Schau mal bitte hier:
Angst Klassenfahrt

Antwort
von Johannak, 40

Tut mir ganz arg leid für dich dass deine Klasse sich dir gegenüber so schlimm benimmt... wärst du mein kind, würde ich mir wünschen dass du deine Ängste und sorgen mir mitgeteilt hättest... und dann würde ich dich von der klassenfahrt " befreien" ( es gibt immer Mittel & Wege ). .. unter diesen Umständen würde ich als Mutter so entscheiden. Andererseits wenn du es deinen Eltern nicht alles mitteilen möchtest und keine andere Wahl hast als zu fahren... hmmm... "mach das beste daraus" klingt abgedroschen ist aber die einzigst Aussage die ich machen kann... lese Bücher... spiele Handy... versuche Kontakt zu dem einen oder anderen Schüler zu bekommen... manchmal ist eine KlassenFahrt auch eine Möglichkeit andere besser kennen zu lernen und evtl.auch Freundschaft zu schließen...

Kommentar von anschii123 ,

Ich würde gerne zu Hause bleiben, aber meine Eltern zwingen mich. Ich müsste ansonsten in die 7. gehen, eine Klasse unter mir, aber da ist es fast noch schlimmer :/

Kommentar von Johannak ,

Gut "zwingen" finde ich nicht richtig (hast du denn alles deinen Eltern gesagt und erzählt wie es ist?)... du musst es dann wohl aushalten... so schlimm wird es dann aber nicht sein...habe in deinen antworten gelesen dass du wohl Freunde in der klasse hast... auch wenn diese mal nicht da sind...(klettergarten sind)...geh doch dann trotzdem mit...musst ja nicht mit klettern einfach dabei sein und Spaß haben... 

Antwort
von rosenstrauss, 36

red mit deinen eltern. die werden dich doch unter diesen vorraussetzungen nicht dorthin fahren lassen. ich hätte das im vorfeld geklärt mit dem lehrer.

Kommentar von anschii123 ,

Doch die zwingen mich...

Kommentar von rosenstrauss ,

das ist aber gemein von deinen eltern. hast du deinen eltern erzählt, daß du wenig freunde in der klasse hast? das ist wichtig, weil es für viele eltern "heimweh" gar nicht gibt. 

Kommentar von anschii123 ,

Ja sie wissen das, ich erzähle ihnen alles. Ich müsste ansonsten in die 7. gehen, also eine Klasse unter mir und da ist es fast noch schlimmer.

Kommentar von rosenstrauss ,

kannst du vielleicht mit deinem lehrer reden? oder dem vertrauenslehrer?

Kommentar von anschii123 ,

Nein...

Antwort
von l200109, 13

Ich hatte das auch mal du musst dir einreden das das gut wird du musst irgendwie wenigstens einen finden oder eine mit dem du was machen kannst dann klappt das schon packst du

Antwort
von Leonie1213, 44

Mach in der freien Zeit etwas... zeichne, spiele am Handy,etc.
Hast du gar keine Freunde?:/

Kommentar von anschii123 ,

doch schon aber wenn die anderen in den hochseilgarten gehen, bin ich alleine, weil ich Höhenangst habe und das nicht aushalte :/

Kommentar von Leonie1213 ,

Ok... dann wirds sicher nicht so schlimm :)

Antwort
von Shirosin, 18

Heimweh hat man oder hat man nicht. Das geht meistens nur mit dem Alter weg. Wenn du wirklich jetzt schon am Heulen bist und dazu auch gemobbt wirst, frag einfach ob du zuhause bleiben kannst. Ich hab das bei den Ausflügen die länger als ne Woche gedauert haben auch immer gemacht.

Kommentar von anschii123 ,

Sie zwingen mich...

Kommentar von Shirosin ,

Da muss ich leider sagen, dass du wirklich Rabeneltern hast, wenn du schon alt genug bist dir auf einer Onlineseite rat zu beschaffen, bist du auch alt genug im mitreden zu dürfen wenns um Schulausflüge geht. Hast du mit deinen Eltern schon mal über das Mobbing geredet? Vielleicht lassen sie sich dadurch überzeugen
Ich fühle mit dir, kann mir gut vorstellen wie es dir geht.
Viel Glück!

Antwort
von maeeen, 22

also bei mir ist vorbei gegangen. (ich bin jetzt 15)

Kommentar von anschii123 ,

Ich bin 14 und als ich eine Woche ohne Eltern in Italie war hatte ich auch nur wenig, aber dort gab es auch niemanden der mich mobbt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten