Frage von Andy191, 15

Wie geht es weiter mit dem Quadrocopterbau ?

"Ich baue seid ein paar Tagen an einem Quadrocopter, Jetzt habe ich das ESC Kabel am Motor verlötet und an der Verteilerplatine + an + und - an - ganz normal dann habe ich das Hauptkabel, sprich den Akkukabel an die Verteilerplatine gelötet, so weit so gut als nächstes habe ich eine neue Fernbedienung gekauft und und mit dem reseiver verbunden und das ESC Kabel dazu geschlossen, jetzt wenn ich den Akku anschließe brennt zwar das rote LED Licht am ESC aber ich höre kein Piepton und der Motor reagiert nicht warum ? In der Videobauanleitung zuckt der Motor ein zwei mal, ich weiß nicht wie ich den Motor zum laufen bringen soll ? die Lötstellen haben kein Kontakt zueinander als Test habe ich bloß ein Motor und ESC an den Strom geschlossen soll ich vielleicht alle 4 anschließen? oder ist vielleicht irgendwas mit der Fernbedienung?

Danke für eure Hilfe "

Antwort
von stertz, 8

Du mußt auf jeden Fall alle 4 Motoren anschliessen. Und du solltest die Lötstelle des Pluskabels auf der Platine ordentlich verlöten, das sieht ja gruselig aus. Pass bloß auf das du keinen Kurzschluss mit dem LiPo Akku baust, die Dinger gehen SOFORT in Flammen auf und können explodieren.

Kommentar von Andy191 ,

Danke ich weiß ich hab das bloß provisorisch befestigt das mach ich auf jedenfall schöner, ich Probier das heute Abend gleich aus 

Kommentar von Andy191 ,

Geht nicht 😔 kann es vielleicht sein das ich den lipo Akku erst aufladen muss, ich hab ihn nähmlich gleich nach dem auspacken angeschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten