wie geht es mit mir weiter Magersucht Klinik?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
du brauchst dringend Hilfe aber ich glaube das weißt du selber. Stell dir selber mal die Frage wie es mit dir weiter gehen soll. Was auch helfen kann ist mit jemanden darüber reden. Ich hoffe du kommst da ohne Therapie raus. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich einfach einweisen, du brauchst Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilou12
29.11.2016, 18:11

Aber ich bin noch nicht stark untergewichtig

0
Kommentar von Evoluzzer213
29.11.2016, 18:12

Ja und? Du bist trotzdem krank, was du machst ist nicht normal. Du brauchst trotzdem Hilfe

0

fühlst du dich wirklich zu dick? ich mein du sagst doch, dass du im untergewicht bist.
also ziemlich bald wirds dir hundeelend gehen und du wirst schwach.
du weißt, dass du hilfe brauchst. und als erstes solltest du mit deinen eltern sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist kurz vor dem Zusammenbruch, ohne professionelle Hilfe geht das nicht mehr lange gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilou12
29.11.2016, 18:16

Bin ich nicht du hats doch keine Ahnung mein Gewicht liegt noch nicht in gefährlichen Bereich !

1
Kommentar von MrNoReason
29.11.2016, 18:26

egal. soll sie halt ohnmächtig werden. wird sie dann ja sehen. und viel spaß dann im KH 👌 irgendwann kommt dann die zwangsernährung 👏

1

Ich würde schnellsten jede Hilfe holen die geht. Klinik, Therapie, Umfeld. Das ist wirklich eine schwere Krankheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?