Frage von justaprank, 31

Wie geht eine rötung eines Pickels über nacht weg?

Antwort
von BurjKhalifa, 17

Hallo justaprank!

Die bekommst du nicht über Nacht weg, das kannst du leider vergessen.

Du kannst es aber ja wenigstens versuchen.

Gut desinfizieren, z.B. mit Zinksalbe oder Teebaumöl, und einmal mit Zitronensaft und Salz "peelen". Schließlich gut kühlen um die Blutgefäße zusammen ziehen zu lassen. Am besten mit einem Eiswürfel.

Viel Glück!

Antwort
von 4D0HR, 18

Teebaumöl hilft ein wenig es zu desinfizieren. Ich kann aber nicht versprechen, dass die Rötung vollkommen verschwindet.

Antwort
von Pangaea, 16

Gar nicht. Es dauert Tage, bis sich die Haut da wieder beruhigt hat. Bis dahin hilft Concealer.

Antwort
von VivienWunder, 20

Ist ein Tipp
Einfach vor dem Schlafen gehen einen Eiswürfel auf die stelle halten 2 min und du wirst am nächsten tag sehen die rote stelle ist weg
Oder Asperin nehmen im wasser bisschen auflösen und dann auf die stelle reiben und am nächsten morgen abwaschen ;)

Antwort
von Bswss, 16

Leider gar nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community