Frage von Tropfenmeister, 127

Wie geht eine Online-Scheidung ohne Kosten für Anwälte?

Antwort
von jurastudi, 97

Hallo, 

eine Online-Scheidung ist erst einmal nicht ohne Kosten durchführbar. 

Was ist eine Online-Scheidung?

Die Online Scheidung unterscheidet sich vom herkömmlichen Ablauf der Scheidung dadurch, dass der Kontakt zwischen Mandant und Anwalt via Internet abläuft. Das bei Gericht durch geführte Scheidungsverfahren hingegen findet nicht online statt. 

Die sog. Online-Scheidung bietet den Vorteil, dass sie Zeit und Kosten sparen kann. Nötige Informationen werden dem Anwalt direkt online übermittelt und persönliche Gesprächstermine beim Anwalt werden somit überflüssig. 

Hier findest du Infos über den genauen Ablauf des Onlinescheidungsverfahrens: https://www.online-scheidung-deutschland.de/scheidung-online/ablauf-scheidung-on...

Kostenlose Scheidung? 

Bei einer Scheidung entstehen unweigerlich sowohl Gerichts- als auch Anwaltskosten. In Deutschland kann der Scheidungsantrag nur von einem Anwalt bei Gericht gestellt werden. Der Anwalt ist daher  notwendig. 

Es gibt jedoch für Menschen mit geringem oder gar keinem Eikommen die Möglichkeit, die Verfahrenskostenhilfe zu beantragen. Sofern diese bewilligt werden sollte, übernimmt der Staat die entstehenden Rechtsanwalts- und Gerichtskosten. Der Geschiedene muss in dem Fall dann nichts bezahlen. 

Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen. Viele Grüße

Antwort
von Tgerber, 61

Scheidung ohne Anwaltskosten ? Was Du meinst ist sicherlich eine Scheidung bei geringem Einkommen? Soweit ich das weiss, gibt es sowas auf der Seite www.scheidung-hartz4.de Dort steht, dass alle Kosten übernommen werden. Frag mal dort nach.

Antwort
von dresanne, 71

Hatten wir schon mal:

https://www.gutefrage.net/frage/wie-funktioniert-eine-online-scheidung-und-wann-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community