Frage von ballybutton99, 49

Wie geht diese Mathe Aufgabe , ich verstehe sie nicht (Trigonometrie, Sinus, Kosinus Graph)?

hallo ich schreibe am Dienstag eine Mathearbeit und habe dazu ein Übungsblatt von meiner Lehrerin bekommen. Jedoch hab ich kein plan wie die eine Aufgabe zu lösen ist...

Bestimme nährungsweise die Lösung der Gleichung im Intervall [ 0; 2pi ]

sin(x)=0,35 , cos(x)= -0.58

Gibt noch mehr Gleichungen aber denke 2 werden als erklärung reichen^^ wir haben auch einen graphen zu den sinus und kosinus funktionen bekommen.

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Gleichungen & Mathe, 25

Du müsstest deinen Rechner auf RAD umstellen. Dann bekommst du Winkel in π (= 180°) gebacken.

Die Bezeichungen auf der x-Achse können willkürlich sein; man kann dann π einfach festlegen. Häufig liegt π aber auch bei 3,14 cm.

Du solltest dein Koordinatensystem darauf untersuchen. Nur dann könntest du nämlich die vom Rechner gelieferten Dezimalzahlen direkt übernehmen.

Kommentar von Volens ,

Beispiel: Rechner auf RAD stellen.      
30° sind π/6, davon ist der Sinus 0,5, wie jeder weiß.

π/6 dezimal ist 0,5235

Nun also;
sin π/6 = 0,5      wenn du es eingibst;         jetzt rückwärts:
sin^-1 (0,5) = 0,5235        (das ist der Wert von π/6)

Du soltest diese Testrechnung durchspielen und nach diesem Modell deine Aufgaben organisieren, damit du weißt, dass du die Eingaben überhaupt richtig vornimmst. 0,5 ist ja ein gut merkbares Beispiel.

Antwort
von fabro122l, 16

Such mal im Internet nach goniometrie. Es gibt viele Seiten, wo das erklärt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community