Frage von Mango391, 37

Wie geht diese Mathe Aufgabe (9 klasse)?

Folgende Aufgabe:

Die Türme dds Kölner Doms sind 160m hoch. An einem schönen Sommertag treffen die Sonnenstrahlen unter einem Winkel der Weite 35° auf den Vorplatz. Berechne die Länge des Schattens, den die Türne des Doms werfen.

Wäre nett wenn sie mir jemand beantworten könnte (wenn es geht mit Berechnung bitte) :)

Danke im Voraus

Antwort
von IIBeobachterII, 20

Ich würde über den Tangens gehen:

Tangens von alpha (35 Grad)= Gegenkathete durch Ankathete

                                                   ( 160m    durch       x)

jetzt diese Gleichung nach x umstellen: x= 160 durch tangens (35)

Ergebnis bei mir: 228,5 Meter

Kommentar von Mango391 ,

Dankeschön! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten