Frage von Berzan123456, 36

Wie geht die Mathe Aufgabe dringend Hilfee?

Hallo, Ich brauch Hilfe bei dieser Aufgabe Bei einer Zuordnung x → y lassen sich die Y Werte mit y = 2/7 x X -3 berechnen. Liegen die Punkte P (14 | 1), Q (-21/4| 4.5) R (7/5| 1/3) auf dem dazugehörigem Graphen?

"x" heisst multiziplieren "X" ist die variable X

z.B 1/3 ist der Bruch 1 drittel

Antwort
von Rubezahl2000, 12

Setz jeden der Punkte einfach in Zuordnungsgleichung ein und schau, ob die Gleichung aufgeht.

Kommentar von Berzan123456 ,

erklär mir das

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Die erste Koordinate des Punkts für x einsetzen, die zweite Koordinate für y einsetzen.
Für Punkt P also 14 für x einsetzen und 1 für y einsetzen

Antwort
von hrNowdy, 5

Du hast Punkte gegeben. Die sind folgendermaßen: P(x|y)

Meint, dass du einfach die Punkte so in deine Zuordnung einsetzt. Für X setzt du den x Wert des Punktes ein und für Y den y Wert. Dann schaust du ob beide Seiten gleich sind.

Ein Beispiel anhand des Punktes P(14|1):

y = 2/7 x - 3
1 = 2/7 * 14 -3 = 4 - 3 = 1 w.A

Also liegt der Punkt P auf dem Graphen.

Kommentar von Berzan123456 ,

kannst du mir bei den anderen auch helfen ? bitteee


woher weiss man das p au dem graphen liegt weil 1 rauskommt?

Antwort
von Tigerin75, 4

ach du scheibenkleister, hoffentlich muss ich meinen Kindern nie bei den Mathehausaufgaben helfen.

Kommentar von Berzan123456 ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community