Frage von LolBanana, 16

Wie geht die "aller" Grammatik im Französischen?

Hallo! Lerne zur Zeit Französisch und bis jetzt verstehe ich alles, bloß die Grammatik "aller" verstehe ich nicht. So weit ich weiss, benutzt man "aller" bei Ortsangaben und bei Personen anders. Was ist damit gemeint und wie geht das?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & franzoesisch, 16

Du musst deine Frage etwas präziser stellen. So versteht man nicht, was du wirklich meinst.

- Geht es dir um Präpositionen, die nach dem Verb "aller" verwendet werden können?

* Je vais à Paris. / Je vais au restaurant. / Je vais à la banque. / Je vais aux Etats Unis. etc.

* Je vais chez mes amis. / Je vais chez Paul.
(Mit Personen und mit Firmen verwendet man die Präposition "chez".)

- Geht es dir um den Gebrauch des Verbs "aller" im Präsens?

- Geht es dir um den Gebrauch des Verbs "aller" zur Bildung des "passé composé" (Paul est allé à Paris. / Marie est allée à Paris.)

Kommentar von LolBanana ,

Es geht um die Präpositionen. Entschuldigung, dass ich nicht präzise genug bin. Danke :)

Kommentar von adabei ,

Dann müsste der erste Teil meiner Antwort dir eigentlich reichen, oder?

Kommentar von LolBanana ,

Ja :) Danke!

Antwort
von BruhM8, 14

'aller' ist ein Verb und heißt 'gehen'.

 man konjugiert es so:je vaistu vas il/elle/on va nous allons vous allez ils/elles vont.

 Wenn du auf französisch zu jemandem sagen willst, dass du zu demjenigen hingehen willst, sagt du entweder à oder chez (chez bei Personen und à bei Obejekten).

Je vais chez ma grandmère.

Ich gehe zu meiner Großmutter.

Je vais à l'école.

Ich gehe zu der Schule.

 Hoffe ich konnte helfen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten