Wie geht das mit der Pause?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo MonaLisa557,

das Einnahmeschema der Pille ist völlig flexibel sofern du eine einphasige Pille einnimmst, sprich = alle Pillen haben dieselbe Farbe (denselben Wirkstoff).

Wichtig ist nur das du vor einer (sicheren) Pause mind. 14 Pillen korrekt einnimmst und die Pause nie länger als 7 Tage andauert. Folglich ist es okay sie zu verkürzen oder gänzlich auszulassen.

Das "typische" Einnahmeschema besteht darin den Blister bis zum Ende aufzubrauchen - 21 Pillen. Danach legt man eine 7 tägige Pause ein. Sprich = 7 Tage ohne Pille. Am 8ten Tag beginnst du mit dem neuen Blister.

Aber wie schon oben erwähnt kann jederzeit von diesem Einnahmeschema abgewichen werden sofern man die wichtigsten Dinge einhält.

Allgemeines zur Pille:

Wenn eine Frau die Pille nimmt kann sie natürlich nie schwanger werden. Vorausgesetzt sie nimmt sie korrekt ein.

Sie hat auch keine Periode (keine Mens), keinen Eisprung und keine fruchtbaren Tage!

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Blutung die während der Pillenpause eintritt (falls sie es tut) wird durch den Hormonentzug herbeigeführt. Nimmst du also die Pille durch bekommst du diese Blutung auch nicht.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Es kommt immer darauf an welches Präparat die Frau einnimmt. Bei Einphasenpillen nimmt man die Pille i.d.R. 21 Tage ein und setzt dann für 7 Tage aus (Pillenpause). In der Pillenpause setzt meist 3-4 Tage nach der letzten Pille die künstlich herbeigeführte Blutung (keine Periode!) ein.

Man muss aber keine Pillenpause einlegen und kann die Pille jederzeit einfach durchnehmen. Dies ist nicht ungesünder als es die Einnahme der Pille nicht ohnehin schon ist.

Denn: die Pause sowie die Blutung sind unnötig & erfüllen keinerlei medizinischen Zweck.

In die Pause kann man auch schon nach mind. 14 korrekt eingenommen Pillen gehen - wenn man möchte. Man muss also nicht den kompletten Blister zuende einnehmen.

Wenn eine Frau die Pille vergißt, erbricht, Durchfall hat oder die Pille durch etwaige Medikamente beeinflusst wird kann sie schwanger werden. Je nachdem wie sie den Fehler behebt.

Lies dir am besten deine Packungsbeilage durch. Das sollte man eigentlich auch von VOR der Einnahme tun. Markiere dir gleich jetzt die Stelle in der Beschrieben ist wie mit Einnahmefehlern umzugehen ist.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MonaLisa557

Es wäre wichtig zu wissen was für eine Pille du nimmst.

Bei den meisten Blistern sind 21 Pillen, dann macht man 7 Tage Pause, es gibt aber auch Pillen (meistens mit unterschiedlicher Farbe)  die man 28 Tage durchnimmt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GroupieNo1
25.08.2016, 22:47

Ich finde das echt interessant da es bei mir nur 25 Pillen sind 21 Pille und 4 Placebo.
Ich kannenweiser 6 mal 21 Pillen am Stück nehmen oder ich nehm halt zwischen drin die 4 Placebo einfach mit und bekomme da meine Tage, beim durch einen sollte ich sie nicht bekommen.

0

Lies dir den Beipackzettel/Anleitung durch. Am besten immer bevor du Medikamente zum ersten mal nimmst. Sind ja keine Schokolinsen sondern greifen tief in deine Körpersteuerung ein. Können ihn durcheinander bringen oder schaden. Nicht alle Pillen kannst du wahllos/durcheinander nehmen. Einnahmefehler können ernste Folgen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Pillen die man durchnimmt, ohne Pause, aber da hast du dann auch keine normale Blutung. Sind in deinem Blister sowieso 28 Pillen? Wenn du Pause machst, sind in dem Blister 21 Pillen, du machst eine Woche Pause und bekommst da deine Tage. Bei 28 bekommst du unregelmäßigere Blutigen oder gar keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Präparat nimmst du? Kennst du die Packungsbeilage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich macht man nach 1 Blister Pause - kommt aber auf die Pille an.

Lies bitte den Beipackzettel - da wird alles erklärt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hätte Dir der Frauenarzt aber schon erklären müssen, als er Dir die Pille verschrieben hat. Ht er Dir nichts erklärt, oder hast Du einfach nicht zugehört?

Bitte lies wenigstens den Beipackzettel, damit Du weisst was Du schluckst und was Du beachten musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?