Frage von HeroHacker, 50

Wie geht das mit dem Lastschriftverfahren?

Ich muss da den Kontoinhaber Iban und den Bic Code eingeben. Aber was passiert dann wenn ich das eingegeben habe? Wie wollen die dann das Geld abziehen?

Antwort
von wilees, 37

Die Lastschrift ist gewissermaßen die Umkehrung der Überweisung.

Der Zahlungsempfänger gibt hier seiner Bank (1. Inkassostelle) den Auftrag, vom Konto des Zahlungspflichtigen bei dessen Bank (Zahlstelle) einen bestimmten Betrag abzubuchen.

Antwort
von floppydisk, 36

du erteilst damit die erlaubnis, von diesem konto abzubuchen.

im übrigen musst du dafür volljährig sein.

Kommentar von HeroHacker ,

Aber ohne die Geheimnummer könnne die doch gar nichts abziehen 

Antwort
von Lukas1643, 22

Es muss eine Sepa-Lastschriftvereinbarung unterschrieben werden.

Wie es genau funktioniert ist unwichtig und uninteressant. Falls du es trotzdem wissen willst dann google einfach mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten