Frage von jahn2016, 16

Wie geht das alte Bild von mir bei anderen weg?

Hallo ich hab nen Problem ich bin jetzt seit 1 Jahr Auf einer förder Schule . Mir gefällt es dort ich habe jetzt auch schon Freunde gefunden leider haben die meisten noch ein altes Bild von mir im Kopf und zwar das ich zurückgezogen lebe und mich garnicht für andere interessiere . Außerdem habe ich früher immer Dumme Sachen gemacht das was andere sagten also sie haben mich mal verascht und die haben das ausgenutzt um mich zu ärgern , außerdem lief ich vorher etwas anders gekleidet herum . Wie kriege ich das alte bild weg?  . Ich kleide mich Jetzt normal und versuche an gesprächen teilzunehmen aber man hört mir nicht wirklich zu ! Ich danke für Hilfe : )

Antwort
von Myosotis16, 4

Verhalte dich selbstbewusst und mach dir nicht dauernd Gedanken darüber was andere von dir denken. Menschen haben ein Gespür dafür, wenn sich jemand unsicher fühlt. Dein Gesichtsausdruck, deine Körperhaltung und deine Gesten verraten dich.

Reagiere am besten nicht spontan auf Zurückweisung, sondern warte einige Sekunden und überlege dir, was und wie du antworten willst.

Dein inneres Erleben spiegelt sich nach aussen. Sag dir selbst (am besten mehrmals hintereinander): "Ich bin o.k. und nicht mehr ein Versager". Du musst dein "neues Ich" gegenüber andern verteidigen. Lass Beleidigungen an dir abprallen. Die anderen sind Dummköpfe, wenn sie es nötig haben dich zu mobben.

Ich bin sicher, du schaffte es dich zu behaupten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community