Wie gehen wir mit dem Klimawandel in Europa um, bräuchte Infos für eine Präsentation, kann da einer helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Energieverbrauch soll sich in den nächsten 30 Jahren verdoppeln und die Bevölkerung auf 11 Mrd. steigen.

Zur Zeit erzeugt die Menschheit in 1 Jahr so viel CO2, wofür die Natur 1 Mio. Jahre braucht um es abzubauen.

Da ist jede Anstrengung einen Klimawandel zu stoppen völlig sinnlos. Die diskutierten Maßnahmen sind nur ein Tropfen auf den heissen Stein.

Es lässt sich nicht ändern, dass die Erde früher oder später für die Menschheit unbewohnbar wird und andere Planeten zivilisiert werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach mir da keine großen Gedanken darüber. Weil ich alleine kann da eh nichts erreichen. Und außerdem stört mich der ganze Klimawandel nicht besonders ehr finde ich es gut, weil es im Winter nicht mehr so kalt ist, und nicht mehr so oft schneit wie früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?