wie gehen de medien mit dem thema tod um?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt auf das Medium an. Zeitungen wie die Bild oder das Internet sind dabei sehr respektlos und wollen alles zeigen, um möglichst viel Reichweite zu bekommen und Aufrufe zu erhalten. 

Die Tagesschau allerdings geht dabei eher respektvoll mit um, wenn jemand gestorben ist oder es ein Unglück gab. Sie berichten dabei rein informativ mit dem nötigen Respekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taunide
01.09.2016, 15:48

...da hast Du Recht. TOD ist noch immer ein Hingucker in einer Schlagzeile. Insofern wird aus dem Tod anderer noch Kapital geschlagen...

0

So wie unserer Gesellschaft.

Der Tod gehört bei uns nicht wirklich zum Leben dazu aber wenn es auch absurd klingt, er ist unzertrennbar damit verbunden.

Unsere Kultur redet aber nicht darüber finde ich. In der Schule ist Tod kein Thema und sonst auch nur wenn es jemanden in der  unmittelbaren Umgebung "erwischt" hat.

Mit der Trauer ist man dann oft wieder allein gelassen.

Andere Kulturen sehen das anders und "ehren" den Tod und freuen sich beinahe darauf. Jedenfalls ist er dort kein Tabuthema. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung