Frage von Nxvxrmind, 44

Wie gehe ich richtig joggen?

Antwort
von o2Hilfe, Business Partner, 4

Hallo Nxvxrmind,

schau mal hier: https://www.o2online.de/blog/news/von-null-auf-fuenf-app-die-laufschuhe-111717

Dort haben wir in einem Artikel ein paar Dinge zusammengestellt, die besonders Lauf-Anfängern eine große Hilfe sein können.

Das geht von Apps die dich begleiten und motivieren können, bis hin zu Tipps für die richtigen Schuhe.

Viel Spaß beim Schnüstern und beim Laufen. ;)

Viele Grüße
Dörte

Antwort
von LollipopSchoki, 23

Also ich hoffe dir bringen die folgenden Tipps etwas :) :

1)Lauf in deinem eigenen Tempo

2) Versuch dir vor dem Joggen ein Ziel zusetzen (Bsp. 2 km) und lauf diese durch.  Kann auch 3 Stunden dauern wenn du unter einem km/h läufst aber die Hauptsache ist,  dass du durchläufst

3) Atme richtig (ich persöhnlich atme beim joggen mit dem Mund ein und aus

4) Trink genügend Wasser!

5) Falls dir ein Kreislaufproblem droht hör auf deinen Körper und hör auf

6)Lauf regelmäßig um Kondition aufzubauen :)

Kommentar von napoloni ,

ich persönlich atme beim Joggen mit dem Mund ein und aus

OMG, und du lebst noch? Das wird ein Schock für GFs berüchtigte Nasenatmerfraktion sein! :o)

Kommentar von LollipopSchoki ,

Ja ich leb noch :D Ich vermeide so Seitenstiche,  sobald ich durch die Nase atme kommen diese nämlich bei mir (:

Antwort
von janjpo7991, 4

Also zunächst solltest du auf dein Schuhwerk achten! Laufschuhe schonen die Gelenke und dadurch kannst du länger laufen!

Versuche eine Geschwindigkeit von 13-17 km/h zu laufen! Ich persönlich bevorzuge die goldene Mitte von 15 km/h und gehe dann 1-2 std joggen!

Nimm am besten ein Handy mit und hör über Kopfhörer Musik durch Musik kann Man länger laufen und vergiss vor allem das Wasser trinken nicht! Um Muskelkater vorzubeugen kannst du da eine Magnesium Tablette (gibt's in jeder Apotheke) rein tun! Aber maximal eine pro Tag!

Ansonsten viel Spaß beim quälem💪🏻💪🏻

Antwort
von napoloni, 11

Du darfst gemütlich in deinem Tempo laufen. Du darfst aber auch schneller laufen und zwischendurch kurze Pausen machen. Alles ist erlaubt, außer sich total abzuschießen ;o)

Antwort
von CapKlebestift, 21

Nicht schnell laufen, sondern langsam und gemütlich, sodass du deine Ausdauer steigerst und nicht gleich aus der Puste bist und eine Pause brauchst. - Schwitzen ist das Motto

Antwort
von uncut1234, 16

Du ziehst Laufschuhe an und fängst mit gemäßigtem Tempo an zu laufen, so wie es dir angenehm ist.

Antwort
von TiziAuer, 1

Schuhe anziehen & loslaufen. Und dann lernt man selber dazu und wird immer besser

Antwort
von der1Frager, 18

Puls zwischen 140 und 160

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten