Frage von Road2beADunker, 41

Wie gehe ich mit einer Niederlage um?

Hallo ich hatte heute ein Klassentunier in der Schule ( Basketball ) . Wir sind bis zum Finale gekommen aber wir haben verloren und sind zum 2ten Platz gelandet . Uns hätte 1 Punkt gefehlt aber es war nicht genug. Ich fühle mich nicht so wohl weil ich mit meiner Leistung nicht zufrieden war obwohl die Anderen gesagt haben das ich gut gespielt habe. Wir geht ihr damit um?

Antwort
von sozialtusi, 29

Na, das muss man manchmal eben einfach aushalten. Das kommt im Leben noch oft genug.

Antwort
von Wolfnight, 5

Auf keinen Fall darfst du dich deswegen schuldig fühlen. Du weißt, dass du alles gegeben hast und sei deswegen stolz auf dich. Das ist jetzt wahrscheinlich nicht sehr aufbauend, aber es werden weitere Niederlagen kommen. Das wichtigste ist, dass man sich niemals unterkriegen lässt und es immer wieder versucht. Für mich ist ein Gewinner nicht jemand, der nie verliert. Ein Gewinner ist, wer trotz Rückschläge nie aufgibt.

Antwort
von Sibylled, 13

Hallo

zum Gewinn gehört auch das Verlieren. Das bedeutet jedoch nicht, das eine Leistung schlecht ist. Jeder Spitzensportler verliert. 

Das ist ja kein  Beleidigung an Dein Können. Aber Verluste gehören zum Leben genau wie Siege. Du wirst noch oft verlieren, denn dort lernst Du am allermeisten, nicht im Gewinnen lernen wir, sondern im Verlieren.

Sibylle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten