Wie gehe ich logische probleme an halt eine wissenschaftliche arbeit oder eine fachkundige arbeit PS: Passende Lerntechnik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du scheinst hier Lerntechnik und Arbeitstechnik gleichzusetzen - und genau das ist problematisch, wenn es Dir tatsächlich um eine wissenschaftliche Arbeit geht. Dann kommst Du mit Deinen vielen verschiedenen Lerntechniken nämlich keinen Schritt weit.

Natürlich kann eine Mind-Map oder ein ähnliches veranschaulichendes Konstrukt auch beim Anfertigen einer wissenschaftlichen Arbeit durchaus mal hilfreich sein, um sich selbst die erarbeitete Struktur vor Augen zu führen. Aber ansonsten brauchst Du hier Arbeitstechniken und eben keine Lerntechniken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?