Wie gehe ich beim selbstlernen von Fremdsprachen (Englisch) am besten vor?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also so wirst du das ganz sicher nicht lernen.... Bei mir was das genau so wie bei dir !!!

Ich konnte Null Englisch hab dann aber angefangen YouTube und Filme oder Twich alles auf Englisch zu schauen, Bücher auf englischen zu lesen und und und... und siehe da ich spreche und verstehe fließend Englisch

Plus durch das hören lernst du auch die richtige Aussprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde da systematisch vorgehen und mit Lehrbüchern arbeiten. 

Denn die Grammatik lernst du nur so. 

Ergänzend kannst du dir Lernkrimis auf englisch besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lies englische Bücher und schaue Filme auf Englisch (anfangs mit deutschen, dann mit englischen Untertitel später ohne), dadurch wird dein Englisch viel besser werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bading
20.07.2016, 13:54

Nein sowas bringt nichts. Schaue ich mit Untertitel bin ich nur am lesen und schlafe kurz darauf ein. Ist immer so..

0

Ich hätte noch englisch bücher von der 5. bis zur 9. oder 10. klasse :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.langenscheidt.de/Englisch/Selbstlernen/Sprachkurs

Sonst gibt es an vielen Vokshochschulen die unterschiedlichsten Kurse, von Refresher-/Auffrischungskursen bis hin zu Konversationskursen. Passiv lernst Du am besten über englischsprachige Medien (Film, TV, Radio und bei Videos auf englische Sprache und deutsche Untertitel umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bading
20.07.2016, 14:02

Wie aus der Frage zu entnehmen ist habe ich für solche Kurse keine Zeit.

0