Frage von Pilzlisammler, 46

Wie gehe ich bei dieser Aufgabe hier vor?

Bei 45 a.) weiss ich nicht wie ich 2 Punkte gleichzeitig überprüfen kann bzw. in die parabelgleichung einsetze.

Brauche nur lösungswege oder ideen

Antwort
von verkehrssuender, 18

Indem du die gegebenen beiden Punkte separat in die Gleichung einsetzt. Du bekommst dann zwei Gleichungen für b und c ...

Kommentar von Pilzlisammler ,

und die beiden gleichungen müssen dann das selbe geben, also muss ich sie gleichstellen?

Kommentar von verkehrssuender ,

Einsetzen:  

1. Gleichung:

-7 = 2² + 2b + c 

2. Gleichung:

8 = (-3)²-3b+c

Nun gibt es mehrere Möglichkeiten zur Berechnung von b, c.

Ich würde die zweite Gleichung con der ersten subtrahieren; dann fällt das c mal weg und du bekommt eine Gleichung für b, die man leicht lösen kann. Danach berechnest du c mit einer der beiden Gleichungen indem du das nunmehr bekannte b einsetzt,

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 7

Schau Dir das hier mal an:

http://www.thesimpleclub.de/video/67037-parabelgleichung-aus-wertetabelle-aufste...

und wegen der Scheitelform vielleicht hier:

http://www.thesimpleclub.de/video/64570-parabelgleichungen-umstellen-am-beispiel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community