Wie gehe ich am besten vor sodass mein Schreiben auch rechtskräftig ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ort, Datum, Dein Name und Unterschrift genügen. Dann solltest Du das Original bei Dir aufbewahren und eine Kopie Deiner Mutter geben. Sie sollte auch wissen, wo sich das Original befindet.

Für alle Fälle würde ich noch eine zweite Person auswählen, sozusagen als Ersatz, denn auch Deine Mutter kann krank werden und kann sich nicht um Dein Kind kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung