Frage von KingofKingz5454, 84

Wie gefährlich sind Feuerwerkskörper und Böller wirklich?

wie gefährlich sind diese wirklich? habe gestern gelesen, dass böller so ungefährlich sind, dass man sie sogar in der hand platzen lassen kann?

Antwort
von peterobm, 34

wenn du abgerissene Gliedmaßen oder schwere Verbrennungen für ungefährlich hälst .....

Antwort
von nettermensch, 47

wenn man diese dinger falsch bedienst, ist jeder feuerwerk gefährlich. entweder du läst das sein. oder sei vorsichtig. und man sollte nicht alles glauben was man liest.

Antwort
von BVBDortmund1909, 23

Gefahr ist nie ausgeschlossen.Wenn du die Warnhinweise alle beachtest und den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand (10m)einhälst,kann theoretisch nichts passieren.Das mit der Hand ist Blödsinn.

Antwort
von HeinrikH, 25

In Deutschland legales Feuerwerk könnte kaum ungefährlicher sein. Die größte Gefahr ist eigentlich einen Brand zu verursachen und nicht sich selber gefährlich zu verletzen.

Wenn dir ein deutscher Böller in der Hand explodiert wirst du ein paar Verbrennungen und eventuell Knochenbrüche haben. Die Hand bleibt aber im ganzen und die Chance, dass sie wieder vollkommen heilt ist groß.

Raketen und Batterien sind da schon etwas gefährlicher, da sie einen überall treffen können, wenn sie umkippen. Das kann also im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen. Lässt sich aber vermeiden, wenn man Batterien auf festen und ebenen Untergrund stellt und die Flasche für die Raketen in einen Getränkekasten stellt.

Antwort
von Rodarte, 57

Meiner Mutter ist mal ein Tischknaller gegen die Kehle geflogen. Die Haut ist an der Stelle sofort aufgeplatzt und sei musste genäht werden. Demzufolge glaube ich, dass eigentlich gar nichts, was mit Böllern und Knallern zu tun hat, ungefährlich ist. Ich glaube daran, dass selbst schon eine kleine Knallerbse in der Hand starke Schmerzen verursachen kann. Ich würde es lieber nicht probieren - schon gar nicht mit größeren Dingen als einer Knallerbse.

Antwort
von Nordseefan, 14

Da irrst du dich aber.

Lies mal am Montag nach Silvester Zeitung oder durchforste das Internet. Wirst sehr schnell darauf stoßen, wie viele Leute sich auch diese Silvester wieder durch Böller/Rakten etc verletzt haben.

Antwort
von TotaIschaden, 37

Ich würde es an deiner stelle nicht riskieren, so ein "Ladykracher" wird wohl nicht viel machen, aber ein Böller D spielt da in einer anderen Liga....

Antwort
von Emimae2002, 21

NEIN FALSCH! KÖNNEN SEHR GEFÄHRLICH SEIN! Natürlich gibt es einige Böller die nicht ganz so gefährlich sind jedoch können d Böller dir zum Beispiel die Hand wegsprengen. Ich würd dir dringen davon abraten. Ich selbst habe schon haufenweise Böller in Gullys geworfen und so aber tu das nicht. Auch mir ist schon einer in der Hand explodiert und das war ein verdammt kleiner und es hat höllisch weh getan. ALSO VERSUCHS EINFACH NICHT. Hoffe ich konnte helfen und viel Hlück🍀 LG Emimae2002

Antwort
von Christel5, 15

Kommt auf das Sortiment an. Wenn Du eine schöne Haut und gesunde Mitmenschen erhalten willst, lese die Sicherheitsanweisungen auf den Beipackzetteln.

Antwort
von Schwoaze, 15

Na probier's halt aus!   Na, Blödsinn!  Jaaa nicht! Wo hast Du denn das gelesen? Ist das eine seriöse Quelle?

Wird doch einen Grund haben, warum nicht jeder kleine Maxi jeden Feuerwerkskörper kaufen kann, den er will.

Antwort
von OmarEls, 39

So gefährlich sind sie nicht. Ob du sie dir auf die Hand legen kannst? Würde ich nicht machen, aber es sollte schon gehen.

Kommentar von OmarEls ,

Man muss auch nicht solche sachen nehmen. es gibt auch harmlosere

Antwort
von landregen, 13

Ich weiß nicht, wo so ein gefährlicher Unsinn zu lesen ist. Achte bitte auch darauf, was das für Quellen sind, in denen du etwas liest!

Schau dir dir unzähligen verkrüppelten und abgesprengten Hände an von Leuten, die einen explodierenden Böller in der Hand halten. Dann erübrigen sich solche Fragen.

Antwort
von Luciferr2, 23

Kannst du gerne ausprobieren

Antwort
von Deepdiver, 11

Ich habe da jedes Jahr mit solchen Spaßvögeln zu tun.

Mach das und du wirst auch in der Handchirugie wieder auf dem Tisch liegen.

Man kann auch ohne Finger und Hand leben. Ist ja nur ein unwichtiges Anhängsel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten