Frage von reymysterio231, 76

Wie gefährlich ist es zurzeit zu großen Veranstaltungen zu gehen wie z.b. Fußball spielen?(wäre nicht schlecht wenn auch ein Polizist oder Security antwortet)?

Frage oben! Danke schon im voraus für alle Antworten :)

Antwort
von maxitrio, 57

Je nach Ort und Umgebung unterschiedlich. jeder muss es für sich selber ausdenken. Tipps und Co findest du auf der Webseite deines Ortes. 

Antwort
von archibaldesel, 13

Dafür gebrauchst du keinen Polizisten. Du kannst dir zwei Fragen stellen:

  1. Wie viele Anschläge auf Sportveranstaltungen hat es in Deutschland bisher gegeben? Das sind die Fakten.
  2. Wir es Anschläge geben? Das ist Spekulation.

Ich glaube, bei einer realistischen Risikobewertung ist die Gefahr im Straßenverkehr zu Tode zu kommen ungleich höher, als bei einem Anschlag. 

Antwort
von Akecheta, 13

Bau doch einen Bunker und verkriech dich darin.

Was soll daran gefährlich sein? Wenn du dir mal ein paar Minuten darüber Gedanken machst, wirst selber darauf kommen, dass diese Frage schon wieder dämlich ist und nur dafür sorgen soll, noch weitere Ängste zu streuen. Und woher das meistens kommt, wissen alle, die ein wenig denken können.

Wo lagen denn die Toten in Paris? Im Stadion? Nein, sie lagen in alltäglichen Orten und wenn etwas passieren sollte, dann genau so.

Und jetzt?

Deswegen, geh in den Bunker oder lasse solche dämlichen Fragen, die nur noch mehr Verunsicherheit streuen sollen.

Antwort
von Nordseefan, 40

Auch nicht gefährlicher als "früher"

Antwort
von WhiteWiddow, 16

wenn es keine kulturelle veranstaltung ist wird sich zu vorher nichts getan haben. kulturelle haben das problem, das die wirtschafts flüchtlinge diese kostenlos besuchen dürfen. da wird es dann wahrscheinlicher das die bühne nicht durch den applaus bebt. im sauerland waren es bisweilen nur 3 terroristen die man aufgedeckt hat. das risiko muss jeder für sich selbst abwägen.

die polizei brauchst du nicht fragen, diese haben anweisungen auffälligkeiten der flüchtlinge runter zu spielen und bis bagatellen nicht zu ahnden.

Kommentar von Forgottencoder ,

du schreibst natürlich nur Schwachsinn .. ! 

Aber was sollen die dummen Menschen auch anderes machen wenn sie nichts zu tun haben.. 

geh dich bilden, danke

Kommentar von WhiteWiddow ,

eine sehr gute selbsteinschätzung deinerseits, einsicht ist der erste weg der besserung.

Antwort
von SiViHa72, 25

Klar, die Jungs und Mädels melden sich jetzt mit Dienstnummer und Sachkunde-Nachweis, damit Du auch weisst, dass sie eine zuverlässige Quelle sind..

Du kannst auch gleich über die Straße gehen und irgendein PKW-Fahrer kriegt nen Herzkasper, mangelt Dich über.

Oder Du fällst daheim die Treppe runter.

So viel zum Thema "sicher"

Antwort
von Schnoofy, 17

Wenn Du bei dem Spiel Borussia Dortmund - Bayern München als Dortmund-Fan mit entsprechendem Outfit im Bayern-Block stehst kann das sehr gefährlich werdem.

Umgekehrt gilt natürlich dasselbe.

Antwort
von Mignon2, 34

Ein Polizist oder Sicherheitsdienst kann genauso wenig hellsehen wie du oder ich. Es werden überall erhebliche Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen. Hundertprozentige Sicherheit gibt es aber nirgends.

Antwort
von Forgottencoder, 20

Sau gefährlich .. Die asylanten bekommen dich !

Kommentar von Fishmeaker ,

Ja, aber wenn dann die, die in ihren Ländern geblieben sind. :D

Antwort
von Fishmeaker, 29

Das ist genau so gefährlich wie vor 5 Jahren auch, also keine Panik. Nur in diese Richtung hat damals keiner Gedacht.

Antwort
von azmd108, 48

Was soll daran gefährlich sein. Daran ist überhaupt nichts gefährlich.

Kommentar von reymysterio231 ,

Ich meine wegen dem was auch letztes Jahr im November beim Spiel Frankreich Deutschland passiert ist

Kommentar von azmd108 ,

Jeden Tag finden tausende unterschiedliche Veranstaltungen statt bei denen nichts passiert. Es ist mit Sicherheit wahrscheinlicher bei einem Autounfall ums Leben zu kommen als Opfer eines Terroranschlages zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten