Frage von weis80023, 38

Wie geeht das?

Wie kann man bei Windows 10 im uefi die Grafikkarte ändern da zur Zeit bei mir nicht die NVIDIA sondern die Intel aktiviert ist wie kann man das im uefi ändern?

Antwort
von onomant, 16

Na in den Einstellungen des UEFI. DA jeder Hersteller da sein eigenes Süppchen kocht, wirst du dich da mal durcharbeiten müssen.

Antwort
von LSDDD, 23

Würde ich dir nicht empfehlen, aber das kannst du im Geräte-Manager machen.

Kommentar von weis80023 ,

okay aber das geht irgendwie nicht da steht auch manchmal gpu aktivität: keine weißt du Wäsche ich da machen kann?

Kommentar von LSDDD ,

Klick auf die NVIDA und dann oben auf das rote Kreuz.

Kommentar von weis80023 ,

Wie geht das? habe ein Laptop...

Kommentar von LSDDD ,

Such einfach nach Geräte Manager in der Windowssuche.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 21

Kommt drauf an, welches BIOS du hast.

Normalerweise unter Advanced/ Primary Graphics Adapter oder Primery Video Device oder so ähnlich.

Normalerweise sollte aber automatisch die Grafikkarte genutzt werden, sobald eine eingebaut und richtig mit Strom versorgt ist. Außerdem muss der Monitor natülich in der Grafikkarte eingesteckt sein und nicht am Mainboard.

Wenn es um ein Notebook geht:

http://praxistipps.chip.de/geforce-grafikkarte-aktivieren-so-gehts_37894

Kommentar von weis80023 ,

Wie meinst du das mit eingesteckt? Wie kann man das einstecken?

Kommentar von Bounty1979 ,

Das betrifft nur Desktop-PCs, bei dir geht es aber scheinbar um nen Laptop.

Kommentar von weis80023 ,

achso ja

Kommentar von weis80023 ,

Das bei Chip habe ich auch schon probiert geht aber nicht... Kann das sein das die Grafikkarte kaputt ist?

Kommentar von Bounty1979 ,

Sehr unwahrscheinlich.

Kommentar von weis80023 ,

okay hast du Skype?

Kommentar von weis80023 ,

Und da steht auch manchmal gpu aktivität: kein was bedeutet das?

Kommentar von weis80023 ,

??

Kommentar von Bounty1979 ,

Aktualisier erst mal alle Treiber.

Am besten lädtst du dir dazu DriverBooster runter und lässt das drüberlaufen. Das erkennt und installiert fehlende und veraltete Treiber.

Kannst du danach gleich wieder deinstallieren.

http://www.chip.de/downloads/Driver-Booster-Free_62401917.html

Schau auch mal in den Energieoptionen in der Systemsteuerung, evtl. ist da was so eingestellt, dass nur die APU verwendet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten