Wie funktionierte die Kommunikation im 1. Weltkrieg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie riefen einfach per Smartphone zuhause an ....

Nein, ernsthaft: Das lief über die sogenannte "Feldpost", genaueres findest du bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Feldpost_%28Deutschland%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
19.09.2016, 18:55

Danke für das Sternchen!

0

Größtenteils mit Briefen , und die Nachricht des Todes eines Soldaten wurde mittels Brief an die Heeresleitung geschickt und von dort aus an die Familie geleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt im Ernst ?
Das ging mit Hilfe von Briefen, die per Post verschickt wurden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?