Frage von micec, 60

Wie funktioniert paraphrasieren und was ist das überhaupt genau?

Wie geht das richtig? Brauche einfach eine kurze Erklärung was das ist. Überall wo ich geguckt habe, ist das so mega kompliziert erklärt. Wenn ich eine Aussage in einer Quelle haben wie z.B. "Meiner Meinung nach, sollten die Menschen mehr Bücher lesen" wie paraphrasiere ich das dann? Ich bin am verzweifeln, weil ich morgen ne Klausur schreibe und das einfach nicht verstehe

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 43

Eine Paraphrase ist die Wiederholung eines Vorgangs in eigenen Worten, indem man es erklärt oder festzustellen versucht, ob der Gesprächspartner es begriffen hat.

"Die Schule ist zu, das heißt, niemand ist mehr da, oder meinst du, du müsstest dich jetzt extra beeilen."

Eine Paraphrase ist auch, wenn du ein Zitat in weitgehend eigenen Worten wiedergibst:

"Heinrich, mir graut's vor dir, wie Goethe das Gretchen im Faust sagen lässt."

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 44

Bei Texten sagt man "paraphrasieren", wenn man den Text und seine Aussagen verdeutlicht, mit eigenen Worten umschreibt und so versucht, ihn jemandem verständlicher zu machen.

Wenn es etwa um das Lesen von Büchern geht, kannst du feststellen, welchen Wert das für einen Menschen haben kann, etwa Verbesserung der Sprachkompetenz, sinn volle Freizeitgestaltung, Informationen zu verschiedenen Bereichen, etwa Geschichte, Länderkunde usw. usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten