Frage von Simsalagrimmer, 32

Wie funktioniert Multiplayer bei Terraria und bei Starbound?

Wie funktioniert es mit Freunden zusammenzuspielen. Ich und ein paar Freunde wollen uns Terraria oder Starbound zulegen, da ich beide recht gut finde und sie fast gleich viel kosten ( im Steam 4er- Pack so eh weniger ) ist es mir egal und ich wollte fragen wie es bei den spielen aussieht wenn man zusammen spielen will, erstellt man sich da einen Server ( Es muss kostenlos sein und ich darf keine Änderungen am Router vornehmen ) und kann dann die IP senden wie bei Minecraft oder geht es anders. Was würdet ihr mir da empfehlen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hahu2214, 16

Wie schon von Marius erwähnt, ist bei Terraria der Multiplayer am einfachsten einzurichten und macht auch am meisten Spaß :)

Hierbei kann man einfach eine seiner Welten auswählen und mit den Anderen drauf Spielen.

Dazu einfach im Menü auf "Multiplayer" gehen. Da kann man noch einige Sachen einstellen, aber standardmäßig ist das nicht nötig. Easy.

Starbound hingegen ist etwas komplexer. Man muss in den Spieldateien das Server-Programm auswählen, den Server starten. Dann die IP heraussuchen und den Freunden geben. Nachdem man noch ein paar andere Sachen geregelt hat, kann man einfach per Knopfdruck dazujoinen.

Aber auch für den Singleplayer kann ich nur zu Terraria raten. Man hat Spielspaß für hunderte von Stunden, und im Gegensatz zu Starbound wiederholt sich kaum etwas.

Aber das ist letzten Endes dann auch eure Entscheidung ;)

Kommentar von Simsalagrimmer ,

ich und meine Freunde haben uns Terraria gekauft, bekommen aber den Multiplayer trotzdem nicht hin, ich habe deine Antwort sehr geschätzt aber ich brauche bitte eine Schritt für Schritt Anleitung. Ich bin bis jetz immer auf Server hosten gegangen und so, aber das mit der IP funktioniert irgenwie nicht, das musste mir wohl nochmal erklären wegen mir auch ( natürlich nur wenn du willst ) in Skype oder auf TS ( 3 ), ich brauche nochmal deine Hilfe Dude.

Kommentar von hahu2214 ,
  1. Irgendwer (möglichst derjenige mit dem besten PC) klick auf "host and play", wählt einen Character und eine Welt aus. Praktisch, wenn man vorher kurz im Singleplayer angespielt hat.
  2. Ist die Welt gestartet, kannst du Mitspieler über [ESC] --> Settings "invite players" auswählen. Dort kannst du jeden einladen, der Online und in deiner Freundesliste ist.

Alternativ können auch deine Freunde dich einfach in ihrer Freundesliste anklicken und "beitreten" auswählen.

Sollte das alles nicht funktionieren, gibt es noch andere Möglichkeiten, aber die sind recht komplex :/

Antwort
von GuteFrageMarius, 25

terraria ist da super easy und free

einfach auf hosten klicken und die anderen können nachjoinen (auch mit passwort wenn du willst)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community