Frage von blunHH, 34

Wie funktioniert es mit dem Gewerbeschein als Student(in)?

Hey ihr Lieben,
ich möchte euch kurz meine Situation erläutern: zurzeit bin ich Studentin und arbeite nebenbei geringfügig (450€-Job). Da die semesterfreie Zeit quasi vor der Tür steht, würde ich gerne mehr verdienen, d.h. zu dem jetzigen Job irgendwo anders in Teilzeit als Angestellte arbeiten oder ein Gewerbe anmelden und als freie Mitarbeiterin anfangen.

Nun zur eigentlichen Frage🙃 falls ich einen Gewerbeschein beantragen würde, müsste ich mich da vom jetzigen Job trennen?? Geht das, dass ich einerseits Festangestellte bin und dazu noch eine 'Selbstständige'? Würde mich über jeden Tipp freuen:) Danke😀

Antwort
von schleudermaxe, 24

Natürlich geht das, haben wir früher auch so gemacht. Vermeide nur den Vorwurf einer Scheinselbständigkeit. Gute Geschäfte.

Antwort
von Businessprofi, 15

Kein Problem. Solltest Dich nur vorab erkundigen, ob es sich  lohnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten