Wie funktioniert eine Kreditkartee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kreditkarten ziehst du einfach durch. 

Die sind dafür da, dass du erst am Ende des Monats alles zahlen musst, was du diesen Monat gekauft hast. Das wird dann von deinem Konto abgebucht. Da kann schon mal passieren, dass du dein Konto überziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345xxxx
09.12.2015, 00:17

Ah okey dankesehr, jetzt habe ich das richtig verstanden. Also zum Beispiel wenn ich in einem Monat 10.000€ mit der Kreditkarte ausgebe, werden dann auch am Ende des Monats 10.000€ von meinem Konto abgebucht ?

0

Es gibt Kreditkarten mit und ohne PIN. Für eine Kreditkarte unterschreibst du einen Kreditvertrag, da wird vereinbart, wann die Zahlungen von deinem Konto abgebucht werden. (Monatsende, Ende des Quartals)

Die Kreditkarte dient nur zum Zahlungsaufschub, du musst dafür auch meist Gebühren und/oder Zinsen zahlen. Es kann auch Prepaidfunktionen geben, dann zahlst du einen Betrag ein und der Einkauf wird von der Karte abgebucht.

Für das aussereuropäische Ausland sind Kreditkarten durchaus sinnvoll, da du nicht alles in Bargeld mitnehmen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu fast allen Deinen Fragen kann man ja und nein antworten. Schau Dir mal diese Seite an: https://www.cardscout.de/vergleich

Ganz unten findest Du "Kreditkarten-Typ" und fährst mal mit der Maus über die Infobuttons. Da wird Dir vieles erklärt.

Deine weiteren Fragen: Je nach Kartenanbieter und Betrag zahlst Du nur mit Unterschrift oder mit PIN - genau wie bei einer EC-Karte (Girocard). Warum man mit Kreditkarte zahlt? Es ist z.B. sicherer, weil im Missbrauchsfall die Beweislast bei der Bank liegt und manchmal kann man einfach nur mit Kreditkarte zahlen (z.B. im Internet). Einige Kreditkarten buchen sofort ab (s. Link oben Typen: Debit, und Prepaid-Card).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie man die verwendet ist ganz unterschiedlich, manchmal braucht man auch einen Code.

Ja, man kauft ein und bekommt nachher die Rechnung dafür. Es gibt aber auch Karten die man ähnlich vorher aufladen muss wie eine Telefonkarte.

Warum man eine Kreditkarte verwendet ist unterschiedlich. Ich selbst verwende sie im Urlaub wenn es dort eine andere Währung gibt als € und für Onlinekäufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rückzahlung geht auch mit Teilbeträgen natürlich kommen dann Zinsen dazu. Und deine Bankkarte nehmen sie ganz einfach nicht überall. Die Kreditkarten gab es viel früher und gehören anderen Finanzunternehmen, die daran verdienen, dass sie Geld zB von Kanda (wo die dortige Bank nicht weiß ob Du Geld auf deinem Konto hast) nach Deutschland transverieren können und umgekehrt. Holst du mit der Kreditkarte am Automaten Geld, zahlst Du im allgemeinen eine ordentliche Gebühr. Kaufst Du mit ihr ein, zahlt der Verkäufer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?