Wie funktioniert ein Drogenentzug?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich denk nicht, dass das zucken mit kiffen zu tun hat. Normalerweise zucken kiffer nicht im Schlaf... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porzel1988
23.11.2016, 21:54

Meinen Sie wirklich woran kann es dan liegen ?

Es ist nur komisch das es nur die erste Nacht geht oder ich kriege es vlcht nicht mit, damals war es aber auch immer so immer wenn er gekifft hat kam nachts das zucken und das zeug ist ja schließlich nervenschädigend.

0

Die Frage ist WAS er zieht? Amphetamnie? Methamphetamin? Ketamin? Kokain? Heroin (ja das kann man auch ziehen)?

Amphetamine (Speed / Pep), macht "nur" psychisch abhängig, wie Gras. Hier gäbe es KEINEN körperlichen Entzug bis auf Müdigkeit und schlechte Laune beim Absetzen.

So gut wie alles andere macht leider auch körperlich abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porzel1988
23.11.2016, 22:00

Er hat damit ja aufgehört, soviel wie ich halt weiß, Gras und Speedalso was richtig krasses war es jetzt nicht aber er war ganz schön gefühlstot zum Schluß 

0

Was möchtest Du wissen?