Wie funktioniert ein Aquariumwasserwechsel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,auf dieser Seite (Link) kannst du dir ein Video von einem leichten Wasserwechsel ansehen.

http://aquaedi.de/handhabung-video/

lg Bandi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo dufisch11,

mit diesen beiden Links in den Antworten, bist Du schon sehr gut bedient, solltest Du eine Mulmglocke verwenden, wäre auch noch wichtig, nicht den ganzen Bodengrund "umzugraben", denn auch dort siedeln sie selben wichtigen Bakterien, wie im Filtersubstrat!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung