Frage von AndiFCB, 38

Wie funktioniert Ebbe und Flut genau?

Antwort
von SoVain123, 22

Die Erde ist zu 2/3 von Ozeanen bedeckt wie von einer Haut.
Der Mond dreht sich um die Erde, und wegen der Massenanziehungskraft zieht er das Wasser ein bisschen zu sich hoch (wie ein Magnet), so dass eine Beule, ein Wasserberg, entsteht. Und weil der Mond um die Erde herumwandert, wandert der Berg mit, und wo er auf Land trifft, gibt es Flut, und wenn er weiterwandert, geht das Wasser wieder zurück, und das ist die Ebbe. Und anderswo kommt dann die Flut.
Kann man auch mit einem Globus und einem Apfel illustrieren.

Nicht erklärt ist damit der kleinere Gegenberg, die Wasserbeule auf der anderen Seite der Erde. Die entsteht durch die Fliehkraft, die entsteht, weil die Erde sich um sich selbst dreht. Daher gibt es zwei Flutberge, und ungefähr alle 12 Stunden einen Gezeitenwechsel, und nicht nur einmal am Tag.

Ich hoffe, das ist ungefähr das, was du wissen wolltest.

Kommentar von SirKermit ,

Beim Gegenberg fehlt noch was. Da das System Erde-Mond sich nicht genau um den Mittelpunkt der Erde dreht, sondern "eiert", ergeben sich Fliehkräfte auf der gegenüberliegenden Seite.

Antwort
von TheAllisons, 21

Bei Ebbe zieht sich das Wasser zurück, bei Flut kommt es wieder zurück

Antwort
von SirKermit, 14

Das können dir die Ostfriesen genau beantworten:
Warum gibt es Ebbe und Flut? – Als das Meer die Ostfriesen sah, bekam es
einen solchen Schreck, dass es flüchtete. Jetzt kommt es zweimal
täglich zurück und schaut nach, ob sie noch da sind.

Alternativ wäre da noch die Tante Google. Da werden Sie geholfen. Wenn dir ab dann was unklar ist, solltest du gezielter nachfragen.

Antwort
von Wuestenamazone, 4

Das sagen eigentlich schon die Wörter. Ebbe wenig Wasser geht zurück. Flut reichlich Wasser kommt wieder

Antwort
von Hausameise, 9

Erst kommt die Ebbe.....dann die Flut 

Du solltest mal Ebbe & Flut hören da wird das sehr schön erklärt

Antwort
von SLS197, 10

Typisch Bayern Fans sind zu blöde zum Googeln 

Antwort
von Shiftclick, 7

Siehe ab Minute 1:30 folgende...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten